Das sind die beliebtesten Vornamen in Neuseeland

Die schönsten Namen der "Kiwis". Das sind die beliebtesten Vornamen in Neuseeland. Vielleicht ist der richtige Babyname auch für dich dabei?

Das sind die beliebtesten Vornamen in Neuseeland
Quelle: imago images / blickwinkel

Die meisten von uns verbinden mit dem Begriff "Neuseeland" genau drei Dinge: Atemberaubende Natur, "Herr der Ringe"-Träume am Movie-Set Hobbiton und frisch abiturbelohnte deutsche Pilgerer, die sich zwischen Schulzeit und Studium eine kleine Auszeit gönnen und dabei Australien als zu basic befunden haben. 

Doch wie viel Neuseeland über diese Klischee-Vorstellungen hinaus wirklich zu bieten hat, entdeckt man wohl erst, wenn man selbst einen Fuß ins Land der "Kiwis" gesetzt hat. Dann findet man recht schnell heraus, dass das kleine Wörtchen atemberaubend die Natur definitiv nicht ausreichend beschreibt, Hobbiton absolut zurecht gehypt wird und die Kiwis so ziemlich die nettesten Menschen dieses Erdballs sind. Die, und nun kommen wir zum eigentlichen Punkt, noch dazu richtig gut darin sind, ihren Kindern hübsche und doch alltagstaugliche Vornamen zu geben. 

Und wenn du dich jetzt fragst, wie so ein typisch-"neuseeländischer" Vorname eigentlich aussieht - lass dir gesagt sein, du bist nicht allein! Aufklärung gibt es deshalb auf den folgenden Seiten – dort präsentieren wir dir die beliebtesten und schönsten Vornamen der Kiwis im Schnelldurchlauf ...

Das sind die beliebtesten Vornamen in Neuseeland
Quelle: imago images / Cavan Images

Wie heißt es so schön? Ladies first! Genau deshalb beginnen wir mit den zehn gefragtesten Mädchennamen, die da wären:

10. Ava … so heißt auch die Tochter von Reese Witherspoon, und so ein bisschen Star-Appeal bringt bekanntlich immer Bonuspunkte!

9. Sophia

8. Amelia

7. Ella … dieser Name bedeutet unter anderem "schöne Fee" – müssen wir noch mehr sagen?

6. Isabella

Die Top 5 gibt es auf der nächsten Seite ...

Das sind die beliebtesten Vornamen in Neuseeland
Quelle: imago images / Cavan Images

5. Ruby

4. Charlotte … auch in Deutschland ist dieser Name superbeliebt und damit das beste Beispiel für gelungene Globalisierung.

3. Emily

2. Sophie

1. Olivia … der beliebteste Name der Kiwis ist auch unser Favorit! 

Wir halten fest: Geschmack haben die Neuseeländer – zumindest in Bezug auf Mädchennamen. Doch wie sieht es bei der Namensgebung für Jungs aus?

Das sind die beliebtesten Vornamen in Neuseeland
Quelle: imago images / Aurora Photos

10. Noah … diesen Namen lieben wir nicht erst, seit Ryan Gosling ihn in "Wie ein einziger Tag" unvergessen machte.

9. Ethan

8. Lucas

7. Jacob

6. Samuel … diesen Namen gibt es auch bei uns – er ist allerdings noch nicht ganz so weit verbreitet und damit ein Geheimtipp!

So weit, so gut! Doch welche Namen haben es in die Top 5 geschafft?

Das sind die beliebtesten Vornamen in Neuseeland
Quelle: imago images / Aurora Photos

5. Mason … kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "Steinmetz" – trotzdem schön!

4. Liam

3. William

2. Oliver

1. Jack … da werden "Titanic"-Träume wahr!

Auch in Sachen Jungennamen hält Neuseeland also ein paar Geheimtipps bereit, die wunderschön und alltagstauglich sind, aber in Deutschland noch nicht so häufig vergeben wurden. Welcher Name ist euer Favorit?