Daran merkst du sofort, ob dein Partner dich nur ausnutzt

Wahre Liebe oder große Lüge? Diese 5 Anzeichen decken es auf:

Daran merkst du sofort, ob dein Partner dich nur ausnutzt

Wie stellen wir uns eine perfekte Beziehung vor? Sie sollte auf Vertrauen basieren, auf gegenseitiger Wertschätzung und irgendwo sollten beide Partner das selbe Ziel verfolgen wenn darum geht, wohin die Beziehung einmal gehen soll. 

Sobald nur einer für die Beziehung kämpft, hinter ihr steht und dem jeweils anderen das nötige Vertrauen und die nötige Hingabe widmet, stimmt etwas nicht. Wie oft wurde ein Partner verlassen, der niemals damit gerechnet hat? Viele fragen sich dann, warum man nicht viel eher etwas geahnt hat. Warum man nicht früher darauf gekommen ist, dass der Beziehungspartner einen über Monate hinweg ausgenutzt hat und man selbst nicht eine Sekunde lang darüber nachgedacht hat. Wie konnte ich nicht merken, was er hinter meinem Rücken wirklich über mich dachte? 

Damit das niemals passiert, haben wir 5 Anzeichen gesammelt, die ziemlich eindeutig darauf hinweisen, dass dein Partner dich ausnutzt: 

Daran merkst du sofort, ob dein Partner dich nur ausnutzt

1. Ihr wollte nicht das Gleiche

Wer sich einmal darauf einigt, keine festen Beziehungen eingehen zu wollen und das auf beide Partner gleichermaßen zutrifft ist das völlig in Ordnung. Sobald jedoch einer seine Meinung ändert, eine Zukunft mit dem jeweils anderen plant, während dieser sich weiter anderweitig umschaut, kann das sehr frustrierend und schmerzhaft werden. Weiß er auch noch davon, wie du denkst und dennoch sein Ding durchzieht, ist das ein klares Zeichen dafür, dass er dich ausnutzt. 

Daran merkst du sofort, ob dein Partner dich nur ausnutzt

2. Du fühlst dich nicht wohl

Manchmal ist es schwer dahinter zu kommen, warum man sich so, wie es gerade ist, nicht wohl fühlt. Sollte aber dein Partner dahinter stecken, der dir kein gutes Gefühl gibt und du immer angespannt bist in seiner Nähe, ist das kein gutes Zeichen. In einer Beziehung, in der man sich nicht entfalten kann, ist kein Glück zu finden. 

Daran merkst du sofort, ob dein Partner dich nur ausnutzt

3. Deine Freunde oder deine Familie machen sich Sorgen

Dir wird ständig die Frage gestellt, ob alles in Ordnung sei und deine engsten Vertrauten zeigen sich um dich besorgt? Dann hat das einen triftigen Grund. Man selbst ist manchmal gar nicht in der Lage die Situation objektiv einzuschätzen.

Daran merkst du sofort, ob dein Partner dich nur ausnutzt

4. Deine Bedürfnisse werden nicht wahr genommen

Du kümmerst dich, zeigst dich erreichbar und besorgt. Doch solltest du einmal Hilfe benötigen, ist dein Partner nicht ohne Weiteres zur Stelle? Das ist definitiv kein Gutes Zeichen. Es sollte stets ein Gleichgewicht herrschen. Bemerkst du, dass dein Partner Unterstützung benötigt, sollte das umgekehrt ebenso funktionieren. 

Daran merkst du sofort, ob dein Partner dich nur ausnutzt

5. Du musst dich ständig für ihn entschuldigen

Wenn du dich dabei ertappst, dich vor anderen Personen ständig für sein Verhalten dir gegenüber zu entschuldigen und Ausreden dafür zu finden, dann ist das ein ziemlich auffälliger Hinweis dafür, dass du ihm bei Weitem nicht so wichtig bist, wie er dir.