Das steckt hinter den verschiedenen Jeans-Typen

Slim Fit, Regular & Co.?

Das steckt hinter den verschiedenen Jeans-Typen

Boyfriend

Der Name ist Programm. Denn diese Jeans sieht aus, als hättest du dich am Schrank deines Liebsten bedient! 

Der Jeans-Typ ist am Schnitt der Männerhosen angelehnt und daher besonders lässig. Die Modelle sitzen meist eher oversized. Ihren Bund hat dieser Typ meist auf tiefer bis mittlerer Höhe. Am beliebtesten sind die Jeans im Used-Look. Nicht selten ersetzt sogar der geknöpfte Hosenschlitz den Reisverschluss.  

Die Jeans lässt sich sowohl zu einem schicken Outfit mit High Heels als auch zu einem legeren Look mit Sneakern bestens kombinieren!