Der Pferdeschwanz-Trick

In nur 6 Schritten zu einem unglaublichen Ergebnis!

Ein normaler Pferdeschwanz ist dir zu langweilig? Das kann ich wirklich verstehen! Aber mit diesem genialen Trick kannst du deinen Zopf zu einem echten Hingucker umfunktionieren. Schau dir doch mal dieses Tutorial an: 

http://hairstyleshowto.com/flip-twist-bun/ Flip & Twist Bun Tutorial

Posted by Hair Tutorials on Saturday, February 21, 2015
Quelle: Facebook

1. Zuerst solltest du deine Haare waschen und anschließend trocknen lassen oder mit einem Föhn nachhelfen. Wichtig ist nur, dass du bei deiner Haarwäsche keine Spülung benutzt. Denn diese verhindert, dass deine Frisur lange halten wird.

2. Kämme deine Haare anschließend gut durch, damit sie später nicht verknotet sind und mache dir einen ganz normalen Pferdeschwanz. Wichtig ist hier, dass du dir den Zopf nicht hoch machst, sondern eher niedrig. Jetzt kann es auch schon richtig losgehen!

3. Ziehe dein Haargummi ein wenig nach unten, sodass dein Zopf lockerer wird. Nun ziehst du deine Haare oberhalb des Haargummis auseinander, sodass dort ein kleines Loch entsteht. Nun nimmst du deinen Zopf und steckst ihn nur das kleine Loch. Jetzt kann man dein Haargummi nicht mehr sehen und dein Zopf ist wirklich etwas Besonderes!