Oreo-Torte ohne Backen

Diese leckere Torte könnt ihr ganz ohne Backen nachmachen! Perfekt für Besuche oder als Partygeschenk

Oreo-Torte ohne Backen

Die Zutaten

100g Butter

200g Oreo-Kekse

2 Bananen

500g Quark

200g Schlagsahne

1 Packung Schaumküsse

2 Päckchen Sahnesteif

1 Bio-Zitrone

Hier geht's zum Rezept!

Und so geht's:

Der Boden:

- Butter zerlassen. Kekse im Mixer zerkleinern und mit der flüssigen Butter verrühren.

- Eine Springform mit Backpapier auslegen, die Masse hineingeben und gut festdrücken.

- 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Für Ungeduldige: 15 Minuten im Gefrierfach tun's auch :-)

Die Creme:- Die Sahne steifschlagen und währenddessen ein Päkchen Sahnesteif unterrühren

- Den Quark in eine Schüssel geben, Abrieb von der Zitronenschale, Schaumküsse und ein Päckchen Sahnesteif dazugeben und verrühren. Wichtig: Von den Schaumküssen vorher die Waffel entfernen!- Die Sahne unterheben

Gleich fertig:

- Bananen in Scheiben schneiden und den Tortenboden damit belegen

- Sahnecreme daraufgeben und glatt streichen

- Eine Stunde im Kühlschrank festwerden lassen

Deko:

Nach dem Kühlen mit Oreokeksen, Beeren oder den Waffeln der Schaumküsse dekorieren - fertig!