10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

Vollere Lippen, einfache Beach Waves? So klappt es ganz einfach:

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

Wir brauchen gar nicht viel Make-up, Haarspray und Co. um gut auszusehen – wenn wir wissen, wie es richtig geht, reichen auch schon kleine Handgriffe um einen 'Naja geht so'-Tag in einen 'Ich bin Gigi Hadid und Candice Swanepoel gleichzeitig'-Moment zu verwandeln.

Von volleren Lippen bis hin zu einfachen Beach Waves: Mit den folgenden Tricks gelingen dir die Styles der Profis!

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#1: Der Schmollmund-Garant

Für vollere Lippen braucht es nicht zwangsläufig eine schmerzhafte Injektion: Wenn du eine Augencreme gegen Falten auf deinen Lippen aufträgst, kann das ebenfalls eine aufpolsternde Wirkung haben. Du verstärkst den Effekt, wenn du deine Lippen vorher gut peelst, denn das regt die Durchblutung an. 

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#2: Der Beach-Waves-Spezialist

Lockere Beach Waves kannst du dir mit einem Glätteisen oder Lockenstab zaubern. Es geht aber auch viel leichter: Wenn du dir abends dein fast trockenes Haar zu lockeren Zöpfen flechtest und diese am Morgen leicht auskämmst, hast du einen ganz ähnlichen Effekt. Am besten gibst du vorher noch etwas Sea Salt Spray in dein Haar, um die Waves lebendiger zu machen. 

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#3: Der Duft-Fixierer

Dein Parfum hält deutlich länger, wenn deine Haut vor dem Aufsprühen frisch eingecremt wurde. Am besten auf eine Creme ohne Parfum setzen, damit sich die Düfte nicht vermischen. 

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#4: Der Wimpern-Verlängerer

Deine Wimpern wirken noch länger und dichter, wenn du darauf achtest, sie wirklich vom Ansatz zu tuschen. Dann in Zick-Zack Bewegungen langsam nach oben bürsten. Noch ein Trick: Die obere Wasserlinie mit einem Kajal schwärzen, das verlängert die Wimpern optisch noch weiter.  

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#5: Der Teint-Verschönerer

Du wirkst im Handumdrehen frischer und gesünder, wenn du, bevor du deine Foundation aufträgst, mit in ein Tuch gewickelten Eiswürfeln über deine Haut fährst. Ersetzt in einigen Fällen sogar den Blush!

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#6: Der Nagellack-Retter

In der Flasche sieht der Lack Bombe aus, auf den Nägeln wirkt er aber total transparent und blass – kennt jede Frau. Die volle Farbkraft entwickeln solche Lacke, wenn du vorher eine Schicht weißen Nagellack aufträgst. Gut trocknen lassen, dann mit der entsprechenden Farbe drüberlackieren – fertig!

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#7: Das Volumen-Wunder

Trockenshampoo rettet dich nicht nur, wenn du morgens keinen Bock aufs Haarewaschen hast, es kann auch direkt nach der Wäsche am Ansatz aufgetragen werden und schenkt dir den ultimativen Volumen-Kick. Yes, please!

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#8: Der Brauen-Profi

Du wünschst dir dichtere Augenbrauen? Kein Problem – selbst, wenn Mutter Natur dich nicht mit Cara Delevingne Brauen gesegnet hat, schenken dir semi-permanente Brow Gels mehr Fülle. Sie enthalten kleine Fasern, die die störrischen Härchen natürlich auffüllen. 

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#9: Der Glow-Experte

Wenn du nicht die Zeit (oder den Nerv) hast, dein Gesicht Schritt für Schritt mit Contouring zu modellieren, kannst du auch einfach ein paar Glow Drops in deine Foundation geben oder sogar pur auftragen. Wenig Aufwand, maximale Wirkung. 

10 Beautytipps vom Profi, die jede Frau kennen muss

#10: Der Haargummi-Helfer

Plastikspiral-Haargummis wie zum Beispiel der Invisibobble bekommen ihre alte Form zurück, wenn du sie kurz in eine Schüssel mit heißem Wasser legst. Aber Achtung: Das Wasser sollte nicht kochen, wenn du dein Haargummi hineinlegst!