SO rettest du eingerissene Fingernägel

Das ist der ultimative SOS-Trick:

SO rettest du eingerissene Fingernägel
Quelle: Pixabay

Eingerissene Fingernägel tun nicht nur weh, es sieht auch doof aus, wenn die anderen Nägel länger sind.

Doch du musst ihn nicht gleich abschneiden! So kannst du deinen Nagel reparieren und lang lassen:

Quelle: Instagram

Alles was du dafür brauchst ist ein Teebeutel und Klarlack!

Zuerst wird der Teebeutel zur Hand genommen. Diesen aufschneiden, leeren und zu einem länglichen, rechteckigen Stück schneiden. Den eingerissenen Fingernagel mit einem Base Coat lackieren und das Papier auf den Riss drücken. Eine zweite Schicht Base Coat auftragen, um alles zu fixieren, und den Lack gut trocknen lassen. Das überschüssige Papier kann dann vorsichtig abgefeilt werden. Wer möchte, kann den Nagel anschließend noch mit Farblack bestreichen, um das Papier auf dem Nagel zu kaschieren. Fertig!