Pony elegant wegzaubern

So sieht deine Frisur umso besser aus!

Wer kennt das nicht? Dein Pony ist mal wieder nicht gelungen oder hat nicht die gewünschte Länge und man mag ihn am liebsten den ganzen Tag mit einer Spange wegstecken.

Damit dies allerdings nicht ganz so unschön aussieht, haben wir den perfekten Trick für dich, womit deine Frisur trotz allem fabelhaft aussieht!

Du benötigst:

Ein Haargummi und ein Bobby Pin.

Los geht's: 

1. Teile dir zuerst die Partie ab, die du wegstecken möchtest. 

2. Nun beginne diese seitlich nach hinten zu flechten. Binde immer wieder von hinten einige Strähnen mit ein, damit der Übergang flüssiger aussieht. 

3. Wie lange du flechtest, bleibt dir überlassen. Zum Schluss kannst du die Strähne mit einem Haargummi fixieren und dir von dem Rest des geflochtenen Stranges eine Strähne abtrennen, welche du um das Haargummi wickelst. Damit dies sicher hält, benötigst du nun ein Bobby Pin, welches du auf der hinteren Seite in das Haargummi steckst und somit das Haargummi und die umwickelte Strähne miteinander verbindest.