OMG-Oreo-Likör

Super lecker und schnell zubereitet!

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

O M G! Oreos alleine sind ja schon uuuuunglaublich lecker, aber von dieser tollen Kombination mit Sahne können wir einfach nicht genug bekommen! 

Der Likör lässt sich super verschenken und macht mächtig Eindruck, weil er selbst gemacht ist.

Dabei ist er ganz schnell und einfach vorbereitet und lässt sich auch eben noch in der Küche zusammen mixen, wenn spontan Besuch vorbeikommt.

Unser Rezept ergibt ca. 1/2 Liter Likör, der sich locker eine Woche im Kühlschrank aufbewahren lässt.

Das brauchst du dafür:

12 Oreos

2 Esslöffel Zucker

2 Esslöffel Wasser

200 g Sahne

200 ml Milch

200 ml weißen Rum

Und so geht's:

Gib die Oreos in einen Mixer und zerkleinere sie so lange, bis du feines Pulver erhältst.

Erhitze in einer Pfanne Wasser und Zucker und gib die Oreos dazu. Dann schwitzt du alles leicht an. 

Dann schnell die Sahne darunter geben und danach die Milch hinzufügen. 

Jetzt kommt der Pürierstab zum Einsatz: Püriere so lange, bis eine homogene, glatte Masse entsteht.

Lass' die Flüssigkeit abkühlen und füge dann den Rum hinzu - fertig! 

Dazu reichst du ein paar kleine Oreos zum Eintunken.