Diese 4 Getränke helfen dabei über Nacht abzunehmen

Willst du aussehen wie ein Stock? Wir haben die Lösung.

Diese 4 Getränke helfen dabei über Nacht abzunehmen

Heutzutage sind viele Menschen übergewichtig - allein 75 Prozent der Amerikaner und die Gewichtszunahme reißt nicht ab. Man sollte meinen, dass die Bevölkerung mehr damit beschäftigt ist, das Essen Instagram tauglich zu fotografieren anstatt es zu essen, aber dem ist anscheinend nicht so. Ab einem gewissen Punkt kann Übergewicht auch die Gesundheit gefährden. Wir haben dir 4 Getränke herausgesucht, die dich über Nacht abnehmen lassen: 

Diese 4 Getränke helfen dabei über Nacht abzunehmen

#1 Fat-Burner: Milch

Laut der Men's Health kann ein Glas Milch (egal ob kalt oder warm) dir dabei helfen, besser einzuschlafen, da es einen hohen Anteil an Kalzium und Tryptophan enthält. Wenn du überschüssiges Fett verlieren möchtest, dann musst du dieses in Muskeln umwandeln - das geht sowohl mit einem Workout als auch mit Milch, denn beides baut die Muskulatur auf.

Diese 4 Getränke helfen dabei über Nacht abzunehmen

#2 Fat-Burner: Traubensaft

Traubensaft enthält Insulin, das den Rhythmus des Körpers reguliert. Außerdem enthält es Resveratrol, ein Phytoalexin mit antioxidativen Eigenschaften, das die Kalorienverbrennung anregt. Also gönne dir ein Glas vor dem Schlafengehen, denn so arbeitet dein System auch in der Nacht.

Auf Fat-Burner Nummer 3 wärst du bestimmt nicht gekommen:

Diese 4 Getränke helfen dabei über Nacht abzunehmen

#3 Fat-Burner: Kefir

Das dickflüssige Sauermilchprodukt erhöht die Anzahl der guten Bakterien im Darm, was wiederum die Verdauung verbessert und dabei hilft, die Vitamine und Mineralien besser zu absorbieren. Ein zusätzlicher Pluspunkt: Kefir verbessert deinen Schlaf. Also worauf wartest du noch? Ein bisschen Kefir am Abend vertreibt Kummer und Sorgen. 

Diese 4 Getränke helfen dabei über Nacht abzunehmen

#4 Fat-Burner: Soja-Protein-Shake

Laut einer Studie der Universität Birmingham hilft Soya dabei, deinen Schlaf zu verbessern, da es Melatonin produziert. Dieses Hormon steuert den Tag-Nacht-Rhythmus des menschlichen Körpers und zusätzlich nimmst du auch noch ab, sind das nicht tolle Nachrichten?

Wir hoffen, dass dir unsere 4 Geheimtipps weiterhelfen werden. ;)