"Gesund" ist der neue Trend

In der heutigen Zeit ist es einfach wie nie, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Viele neue Lebensmittel sind auf den Markt gekommen, mit denen leckere und gesunde Gerichte zubereitet werden können. Die besten Neuheiten stelle ich euch hier vor.

Quelle: Instagram

Chia Samen sind der neue Trend. Sie sind nicht nur gesund, sondern machen auch richtig satt. Man kann sie in in beliebig vielen Variationen essen. Am bekanntesten ist wohl der Chia-Pudding. Hierbei gibt man 20 Gramm Chia Samen in 200 ml Flüssigkeit (Sojamilch, Mandelmilch, Reismilch oder normale Milch), den Pudding bereitet man am besten abends vor und lässt ihn dann über Nacht stehen. Am nächsten Morgen ist das Gemisch dann fest und kann unter Zugabe von Früchten oder Müsli gegessen werden.

Quelle: Instagram

Kokosnussöl eignet sich ideal zum Kochen bei sehr hohen Temperaturen, da es dabei keine Giftstoffe entwickelt, wie zum Beispiel Olivenöl. Es enthält zwar sehr viel Fett ( 1EL; 133 kcal), jedoch ist dieses Fett gesund. Sollte man das Öl nicht zum Kochen verwenden, kann man es auch als Haarkur anwenden.

Quelle: Instagram

Wenn ihr grade mal Lust auf etwas Süßes habt, aber keine Süßigkeiten naschen wollt, dann esst doch einen Teelöffel Mandelmus. Es ist nicht nur super lecker, sondern auch sättigend und gesund. Das tolle ist, dass es sehr einfach ist Mandelmus auch selbst herzustellen. Dazu benütigt man lediglich 100 g gemahlene Mandeln, 10-15 EL Wasser und eine Prise Salz. Die gemahlenen Mandeln müssen in einer großen Schüssel mit 10 Esslöffeln Wasser und etwas Salz kräftig durchgerührt werden. Anschließend kommt noch etwas Wasser löffelweise hinzu. Sobald die Masse schön cremig ist, wird der Pürierstab ausgepackt und der ganze Spaß einmal durchgejagt. Fertig ist das selbstgemachte Mandelmus :)