Diese Blumen-Tattoos wollen wir alle haben!

Süß, schön & zeitlos

Quelle: Instagram

Immer mehr Leute wünschen sich ein Tattoo. Um eine Erinnerung für immer festzuhalten, als Freundschafts- oder Liebesbeweis, einfach als Körperschmuck - für ein Tattoo gibt es viele Gründe. Von Vorteil ist es natürlich, wenn es dabei auch noch wunderschön anzusehen ist. Und was eignet sich dafür besser als eine zarte Blume?

Früher waren Tattoos "Männersache" - doch auch die Frauenwelt entdeckt sie immer mehr für sich. Die wenigsten Frauen wollen sich dabei allerdings von Kopf bis Fuß tätowieren lassen und setzen auf dezentere Akzente. Wer genau weiß, ein Tattoo muss her, aber noch keine genaue Vorstellung vom Motiv im Kopf hat, wird hier vielleicht fündig. Auf den folgenden Seiten haben wir euch die schönsten floralen Tattoos zusammengestellt. Diese Blumen verwelken garantiert nie! Klick dich durch!

Quelle: Instagram

Es muss eben nicht immer kunterbunt sein.

Quelle: Instagram

Und Blumen lassen sich auch anders "verpacken"!

Quelle: Instagram

So ein Motiv überzeugt doch selbst den entschlossensten Tattoo-Gegner, oder?

Quelle: Instagram

Es muss ja auch nicht immer an offensichtlichen Stellen sein!

Quelle: Instagram

Noch ein Vorteil: So ein zartes Tattoo ist schnell gestochen!

Quelle: Instagram

So wird der Körper zum Blumengarten ;)

Quelle: Instagram

Wem's besonders gut gefällt, kann aus einem Blümchen nach und nach auch einen Blumenstrauß machen!

Quelle: Instagram

Der neueste Trend: Helix-Tattoos.

Quelle: Instagram

Besonders in Kombination mit dem Wasserfarben-Effekt sieht das einfach toll aus!