Welcher Nagellack-Typ bist du?

So findest du immer die passende Farbe zu deinem Style.

Nagellacke gibt es in allen Farben und Varianten. Von zart bis knallig, von matt bis glitzernd – alles ist erlaubt. Doch damit auf deinen Nägeln nicht das ganze Jahr über Fasching ist, musst du auch darauf achten, dass sie zu deinem Typ passen.

Welcher Nagellack-Typ bist du?
Quelle: Pixabay

Die Zarte

Du liebst fließende Stoffe und weiche Farben? Dann gehörst du zu den zarten Elfen. Auf den Nägeln kannst Du nichts falsch machen, wenn du dich an sanfte Töne hältst. Pastelltöne und helle Farben schaffen die gewisse Eleganz, die deinen Style perfekt unterstreicht.

Die Elegante

Du gehst selbstbewusst durch Leben und gibst dabei immer eine gute Figur ab. Dein Outfit wird von geraden Schnitten und Formen dominiert. Schnickschnack ist nichts für dich und das zeigst Du auch auf den Nägeln. Ein ausdrucksstarkes Rot passt immer perfekt zu dir und unterstreicht deine innere Stärke.

Das Girlie

Für das Mädchen unter den Frauen gilt die Devise: Hauptsache bunt. Dein Charakter ist genau so flippig wie deine Kleidung und wird durch schrille Farben und Muster unterstrichen. Auch auf den Nägeln muss es knallen. Setze also auf extravagante Neonfarben und Glitzerlacke.

Die Unabhängige

Du machst Dir keine Sorgen um Konventionen oder Trends. Nicht nur du bist ein Unikat, sondern auch dein Outfit. Nur wenige können schwarzen Nagellack im Alltag tragen und du gehörst dazu. Dunkle Beerentöne oder Rotnuancen zeigen deine wilde Seite, ohne dass du verkleidet aussiehst.