So hast du deinen Pferdeschwanz garantiert noch nie gestylt!

In nur 4 Schritten zu dieser besonderen Frisur:

Der Pferdeschwanz - einfach der Klassiker unter den Frisuren. Egal, ob seitlich oder hoch oder niedrig gebunden, er geht einfach immer super schnell und gelingt immer. Mit diesem Tutorial gelingt es dir auch, den Pferdeschwanz mal auf eine besondere Weise zu stylen. Das muss du unbedingt ausprobieren: 

Quelle: Facebook

1. Nehme deine vorderen Haare und binde sie zusammen! Fixiere das Ganze mit einem Haargummi! 

2. Als nächstes greifst du von links und rechts jeweils eine Strähne ab und führst die beiden in der Mitte zusammen. Wickel die Strähne nun um den Zopf, der im 1. Schritt entstanden ist herum. Fixiere das am besten mit Haarnadeln. 

3. Das selbe wiederholst du nun. Jetzt hast du zwischen den beiden Reihen eine Art Zopf, welchen du ein ganz vorsichtig nach oben ziehst, damit er voluminöser aussieht. An dem Bild kannst du dich gut orientieren. 

4. Wickel nun immer in denselben Abständen eine Strähne vom Zopf darum und fixiere es mit Haarnadeln und Haargummis. 

Und schon bist du fertig!