Das sind die schönsten Disney-Tattoos

Du wirst sie lieben

Das sind die schönsten Disney-Tattoos

Mädels, kennt ihr auch nur eine unter uns, die kein Disney mag? Nein, oder? Jede von uns liebt mindestens einen der gezeichneten oder jetzt auch animierten Filme und könnte schlagartig wieder in Erinnerungen schwelgen. 

Wir alle werden schon seit unserer Kindheit mit den wunderschönsten Dramen und Liebesgeschichten aus dem Hause Disney versorgt. Deshalb haben die Filme auch einen ganz besonderen Stellenwert in vielen Leben und einige verewigen ihre Liebe sogar durch ein Tattoo. 

Doch leider kann das sehr schnell nach Kindergarten aussehen. 

Deshalb zeigen wir dir hier ein paar wirklich wunderschöne Tattoos, die uns auch im Erwachsenenalter super stehen: 

View this post on Instagram

Sininho 😍

A post shared by Letícia Ravazzi ✨ (@leravazzi) on

Tinkerbell

Die kleine süße Elfe, die eigentlich ihre große Liebe zu Peter Pan entdeckt und dann schnell sogar eigene Filme bekam, kann schnell kindisch wirken. 

Doch mit leichten Linien, einer Silhouette und ohne viel Farbe ist das Tattoo nicht nur wunderbar feminin, sondern auch total Erwachsenen-tauglich. 

Mickey

Er ist das Symbol für Disney und schon gefühlte hundert Jahre alt. Und doch ist die kleine Maus immer noch total modern. 

Auch sie ist mit feinen Linien an unauffälligen Stellen ein absoluter Hingucker. 

Aristocats - Marie

Die kleine Katze ist einfach soooo süß. Hier ist das Tattoo wirklich zauberhaft gelungen und eine Mischung aus erwachsener Kunst und kindlicher Verspieltheit. 

Leichte Linien und dezente Farben verbinden beides gekonnt miteinander. 

Belle

Sie wunderschöne Belle aus "Die Schöne und das Biest" ist einfach zu hinreißend. 

Dieses wunderschöne Tattoo bringt die Prinzessin aus dem Film in die Gegenwart und verpasst ihr selbst ein paar Tattoos.