Strahlendes Haar durch selbstgemachte Haarmasken

Drei Haarmasken-Rezepte für langes und strahlendes Haar!

Beinahe jede Frau wünscht sich langes, gesundes und glänzendes Haar! Leider können wir nicht immer sofort haben was wir wollen, aber wir können daran arbeiten! Hier gibt’s drei super einfache Rezepte für eine Haarmaske, die wahre Wunder bewirkt!

Dir fehlt Glanz und deine Haare sind trocken?

Für dieses Rezept brauchst du:

2 Löffel Kokosöl

1 Löffel Honig

1 Löffel Speisestärke

1 Löffel Naturjoghurt

Gib diese Zutaten in eine Schüssel und vermische alles gut miteinander. Massiere die Masse danach für zwei Minuten in deine Haare und wasche das Ganze anschließend mit lauwarmem Wasser aus.

Deine Haare sollen stärker und länger werden?

Du brauchst:

2 Löffel Shea-Butter

1 Löffel Olivenöl

1 Ei

1 Löffel Mayonnaise

Mische diese Zutaten in einer Schüssel zusammen und gib es in dein Haar. Wasche es dann mit kühlem Wasser aus und wasche deine Haare dann wie gewohnt mit deinem Shampoo und Conditioner.

Deine Haare benötigen reparierende Pflege?

Für dieses Rezept brauchst du:

2 Löffel Jojobaöl

1 Löffel Backpulver

1 Löffel Zitronensaft

1 halbe Tasse Apfelessig gemischt mit einer halben Tasse Wasser

Mische alle Zutaten, bis auf den Apfelessig zusammen. Danach massierst du die Masse in dein Haar und spülst es dann mit dem Apfelessig und Wasser aus.

Jede der Masken kannst du zweimal pro Monat machen und dich über das Ergebnis freuen!