Mit diesem Frühstück bekämpfst du dein Bauchfett!

Iss dich schlank!

Mit diesem Frühstück bekämpfst du dein Bauchfett!

Mittlerweile ist bei uns allen angekommen, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit am Tag ist und wir auf diese auf keinen Fall verzichten sollten. Einer der Hauptgründe ist, dass es unserem Körper die Energie für den gesamten Tag liefert.

Doch was sollte eigentlich morgens auf den Teller kommen? Es gibt tatsächlich ein Rezept, dass uns dabei hilft, hartnäckiges Körperfett zu verlieren. Was zunächst zu schön um wahr zu sein klingt, funktioniert tatsächlich!

Und das Rezept ist super einfach:

Mit diesem Frühstück bekämpfst du dein Bauchfett!

Das Geheimnis besteht in der Kombination aus Haferflocken und Chia-Samen! Denn beide enthalten essentielle Stoffe, die den Gewichtsverlust fördern.

Für die Zubereitung brauchst du:

-       500 ml Wasser oder Milch

-       2 Löffel Vanilleextrakt

-       Chia-Samen

-       1 Löffel Zimtzucker

-       1 Tasse Haferflocken

Mit diesem Frühstück bekämpfst du dein Bauchfett!

So bereitest du dein Frühstück zu:

Schütte das Wasser / die Milch, den Zimt und die Vanille in einen kleinen Topf und bringe das Ganze auf hoher Flamme zum Kochen. Nachdem das Wasser bzw. die Milch aufgekocht ist, drehst du die Temperatur etwas niedriger, gibst die Haferflocken dazu und lässt alles etwa fünf Minuten köcheln.

Schalte danach den Herd ab, decke den Topf zu und lasse das Ganze für wenige Minuten ziehen. Gebe danach alles in eine Schüssel und streue die Chia-Samen drüber.

Schon ist dein Frühstück fertig!

Für die Naschkatzen unter uns gibt es auch die Möglichkeit, das Frühstück mit etwas Honig und frischen Beeren zu verfeinern!

Dies entspricht nicht deinem Geschmack? Auf der nächsten Seite findest du leckere Alternativen: 

Mit diesem Frühstück bekämpfst du dein Bauchfett!

Zitrusfrüchte
Orangen, Grapefruits und Zitronen sind eine wunderbare Vitamin-C-Quelle und sorgen zudem dafür, dass unser Körper Fett schneller verbrennen kann. Dadurch reduziert sich zudem das Insulin, was wiederum eine Gewichtszunahme verhindert.

Mandeln
Wir können bis zu zehn Mandeln am Tag essen! Denn auch sie helfen unseren Blutzuckerspiegel zu optimieren und unseren Stoffwechsel zu aktivieren. Zudem sind sie reich an Proteinen, Ballaststoffen und Omega3-Fettsäuren, sodass sie uns viel Energie liefern.

Lachs
Auch Lachs ist eine reiche Quelle an Omega3-Fettsäuren, die den Stoffwechsel ankurbeln! Lachs sollte mehrmals wöchentlich auf unseren Speiseplan stehen!