So stylst du einen Schal aufregend!

Jetzt bist du bereit für den Herbst!

Quelle: Instagram

Schals kann man jetzt schon gut tragen: Ob abends, wenn es kalt wird, als Gürtel oder über Tag an der Citybag.

Besonders hübsch sind locker geknotete Seidentücher oder kunstvoll gefaltete Kaschmirschals! 

Quelle: Instagram

Wenn du es lässiger magst, sind Hippietücher aus Leinen eine gute Idee!

Meistens ist es aber schwierig, lange Schals gekonnt in Szene zu setzten und man wickelt ihn einfach so oft man kann um den Hals. Das sieht eher nach Sibirien aus und nicht nach kühlen Abenden! 

Dabei ist es so einfach, den Schal schön und schnell zu knoten! Für jeden Anlass gibt es den perfekten Look!

Wir mögen "The Magic Trick" ganz besonders, und du? 

Falls du gerade keinen Lieblingsschal besitzt, solltest du dir unbedingt einen zulegen! Und zwar am besten einen, der zu den Trends des Herbstes passt!

Quelle: Youtube