DAS denkt jede Frau, wenn sie ihn mit dem Mund verführt

Es stimmt wirklich

DAS denkt jede Frau, wenn sie ihn mit dem Mund verführt

Es ist der Traum aller Männer. Es ist ein Geschenk, das man nicht jedem macht. Wenn eine Frau sich wirklich dazu entschließt es zu tun, kann der auserwählte Mann sich wirklich glücklich schätzen. Ihr wisst wahrscheinlich schon wovon ich rede. Ganz genau: Der Blow-Job! Damit kann man wirklich jeden Mann glücklich machen.

Wir Frauen empfinden diesen Akt manchmal als nervig, unbequem oder sogar eklig. Es kommt natürlich immer darauf an. Doch es gibt ein paar Dinge, die uns währenddessen immer durch den Kopf gehen. Und sie kommen euch mit Sicherheit ziemlich bekannt vor!

Das denken Frauen beim Oralverkehr:

1. Herrlich, er war gerade eben erst duschen!

2. So, immer vorsichtig mit den Zähnen! Huch, das hat ihm jetzt sicher weh getan …

3. Boah, ich hätte mir einen Zopf machen sollen!

4. Oh nein, das sind eindeutig zu viele Liebestropfen!

5. Er stöhnt gar nicht so richtig. Bin ich so schlecht?

6. Der wird doch jetzt nicht schlaff werden. Halloooo? Ich gebe mir hier richtig Mühe!

7. Ich frage mich, was er so denkt, wenn er mich oral verwöhnt.

Hier geht's weiter!

DAS denkt jede Frau, wenn sie ihn mit dem Mund verführt

8. Wie wohl seine Ex geblasen hat?

9. Ähm … wie lange dauert das denn noch?

10. Ist der grad kurz eingenickt?

11. Die Hoden ignorier ich jetzt mal ganz gekonnt!

12. Hoffentlich haben wir danach noch richtigen Sex.

13. Schlucken oder spucken? Spucken ist so unhöflich. Oh ich schlucke. Nein ich spucke. Oh jetzt muss ich mich entscheiden …

14. Hach ja, ich hab's halt drauf!