Das ist die neue Trendhaarfarbe für den Winter

Diese Farbe wird man jetzt öfter sehen

Das ist die neue Trendhaarfarbe für den Winter

Diese neue Trend-Fabre erobert den Winter 2018/19

Dieser neue Haarfarben-Trend wird vor allem die Blondinen unter uns interessieren. Denn nach "Blonde Roast" und "Toastet Coconut Hair" kommt jetzt eine völlig neue Variation des Blonden.

Das heißt also, dass wir uns jetzt alle von unseren Platinblonden Haaren verabschieden müssen, denn das neue blond wird nicht nur natürlicher, sondern auch dunkler.  Obre und andere Farbverläufe sind wieder Out. Stars wie Gigi Hadid, Suki Waterhouse und Taylor Swift  tragen jetzt die Trend-Haarfarbe „Dirty Blonde“.

Auf der nächsten Seite geht es weiter: 

Das ist "Dirty Blonde"

So "dirty" der Name auch klingen mag, so wunderschön sieht die Farbe in real aus. "Dirty Blonde" ist eine Mischung aus aschigen Brauntönen und warmem blond. Ein warmer Honigton bildet hier meistens die Grundfarbe. Wer findet, dass der Look zu matt und glanzlos aussieht, hat recht, denn genau das ist bei "Dirty Blonde" gewünscht, doch das sieht keineswegs schlecht aus. 

Auf der nächsten Seite gibt es mehr von der Trend-Farbe "Dirty Blonde"

Um genau dieser Ergebnis und die richtigen Farbnuancen für sich erzielen zu können, braucht es für die Kreation dieses Looks einen echten Profi und Friseurmeister. 

Denn so ein Ton erfordert eine ruhige Hand und ein geübtes Auge. Das Ergebnis kann sich allemal sehen lassen! 

Um herauszufinden, ob dieser Ton auch zu dir passt, solltest du am besten zu einem Friseur gehen und dich beraten lassen, denn es gibt viele Möglichkeiten der Farbgestaltung dieser Frisur. 

Was hältst du von der neuen Trend-Farbe "Dirty Blonde"? Wäre es etwas für dich, oder setzt du lieber auf ganz hell?  Wir finden, dass "Dirty Blonde" einfach wunderschön aussieht!