Tipps für eine glückliche Fernbeziehung

So übersteht eure Liebe die Distanz

Es kann schwer sein, wenn der Liebste hunderte von Kilometern entfernt ist und man sich deshalb nur selten sehen kann. Hier erfahrt ihr, wie eure Beziehung trotzdem funktioniert:

Tipps für eine glückliche Fernbeziehung
Quelle: Pixabay

1. Teilt euren Alltag miteinander

So verhindert ihr, dass ihr euch auseinanderlebt und ihm irgendwann auch wichtige Ereignisse nicht mehr mitteilt. Fragt ihn, wie es in der Arbeit war, was es zu essen gab oder was ihn gerade beschäftigt. 2. Führt Rituale einOb es der tägliche Anruf nach der Arbeit oder ein verschlafenes Selfie nach dem Aufwachen ist: Feste Rituale schaffen Vertrauen und Nähe und ihr habt immer etwas, worauf ihr euch freuen könnt.3. Legt das nächste Treffen festTrennt euch nie, ohne zu wissen, wann ihr euch das nächste Mal wiederseht. Vorfreude ist schließlich die schönste Freude!