Dating-Apps. Der neue Weg Liebe zu finden?

Im 21.Jahrhundert trifft man seinen Traummann nicht mehr auf der Straße oder im Supermarkt, sondern online, per Dating-App. Es gibt eine große Auswahl aber die bekanntesten sind wohl "Tinder" und "Lovoo". Solche Apps sind zwar praktisch, jedoch sollte man einige Dinge beachten, bevor man sie verwendet.

Dating-Apps. Der neue Weg Liebe zu finden?
Quelle: Getty Images

Ist es nicht der Wunsch jeder Frau endlich ihren Traummann zu finden? In der heutigen Zeit sollte es doch einfacher sein und so ist es. Es gibt genug Erfolgsgeschichten solcher Apps. Auch du kannst so deine Liebe fürs Leben finden. Du musst dich nur an bestimmte Dinge halten.

Dating-Apps. Der neue Weg Liebe zu finden?
Quelle: Getty Images

Du solltest zunächst immer im Hinterkopf behalten, dass du womöglich nicht die einzige Frau bist, mit der deine Chat-Partner schreiben. Die Auswahl an Frauen, sowie an Männern ist sehr groß. Es kommt also darauf an wie du dich gibst.

Dating-Apps. Der neue Weg Liebe zu finden?
Quelle: Pixabay

Wenn du mit deiner Anmeldung bei einer dieser Apps ernste Absichten verfolgst, ist es angebracht seriöse Bilder in deinem Profil zu haben. Du solltest vor allem darauf acht, dass dein Gesicht immer gut zu erkennen ist.

Dating-Apps. Der neue Weg Liebe zu finden?
Quelle: Pixabay

Falls du nur eine lockere Affäre suchst, ist es durchaus nützlich etwas Dekolleté zu zeigen. So signalisierst du, dass du auf etwas Lockeres aus bist.

Quelle: Instagram

Wenn du dich das erste Mal mit einem deiner Auserwählten triffst, vergiss nie, dass du womöglich sein drittes Date dieser Woche bist. Wenn es nicht so gut läuft weißt du wenigstens, dass du auch noch andere Männer ausprobieren kannst. Es sind genug da!

Dating-Apps. Der neue Weg Liebe zu finden?
Quelle: Pixabay

Setze nicht all deine Hoffnung in diese Dating-Apps. Mal hat man Glück, mal hat man Pech. Manche finden ihren Traummann, andere eben nicht. Aber eins ist klar. Solche Apps sind ein guter Zeitvertreib, wenn man mal wieder auf den Bus warten muss. Ein positiver Nebeneffekt ist auch, dass sie das Ego unheimlich pushen.