3 Gründe, warum du stolz sein solltest, Single zu sein

Deshalb kannst du auf dein Single-Leben verdammt stolz sein

Happy to be Single

Wer Single ist, der muss sich mit vielen Dingen beschäftigen, mit denen sich Paare nicht auseinandersetzen.

Und andersherum. Das Leben als Single ist ein anderes, als das in einer Beziehung. Doch es ist keineswegs traurig und einsam. Nein, denn wer sich nicht von einer Beziehung in die nächste stürzt und es schafft, eine längere Zeit Single zu sein, dem lehrt das Leben so einiges (im positiven Sinne natürlich).

3 Gründe, wieso du sehr stolz darauf sein solltest, Single zu sein:

1. Du stehst auf eigenen Beinen

Du bezahlst deine täglichen Starbucks-Coffee's, Shopping-Eskalationen und deine monatliche Miete alleine. 

Einen Schrank aufbauen kannst du nebenbei auch selbst. Du schaukelst den Alltag bravourös alleine und bist auf keinen Partner angewiesen. 

2. Du genießt dein Leben 

Du lebst jeden Tag, so wie du gerade Lust hast. Du hast Lust, dich heute Nachmittag spontan zu verabreden? Dann rufst du deine Freundinnen an.

Du hast Lust heute Abend um die Häuser zu ziehen? Dann machst du es. Wenn deine Mädels einen Spontan-Trip nach Barcelona planen, bist du dabei. Von wegen, es kommt Langeweile auf. Du genießt dein Leben in vollen Zügen ;)

3. Du kannst gut alleine sein

Du brauchst niemanden, du kommst auch super alleine zurecht. Wenn keiner Zeit hat, dann liest du einfach gemütlich ein Buch. Wenn die Mädels absagen, guckst du deine Lieblings-Serie hoch und runter. 

Das ist eine riesige Stärke! Wenn das eigene Glück immer von anderen abhängt, kann das seeehr schwierig werden.