Wer das sonntags tut, nimmt die ganze Woche ab

Clever sein und schlanker werden 👌

Wer das sonntags tut, nimmt die ganze Woche ab

Wer kennt es nicht? Wir nehmen uns fest vor, diese Woche hart zu bleiben, zum Sport zu gehen und die Anzahl unserer Cheat Days von 7 auf 1 zu begrenzen – und spätestens mittwochs knicken wir doch wieder ein. Deshalb, liebe Mädels, sind die Fitnessstudios zum Ende der Woche hin leerer, die Restaurants und Eisdielen hingegen voller. 

Nicht mit uns! Wir ändern ab jetzt einfach unsere Sonntags-Routine: Denn wer sich sonntags richtig vorbereitet, nimmt auch wirklich die ganze Woche ab ...

Wer das sonntags tut, nimmt die ganze Woche ab

Plan dein Training

"Diese Woche mal zum Sport gehen" klingt gut, ist aber ein Garant dafür, dass du einmal hingehst und deine Workouts danach doch wieder sausen lässt. Du solltest deine Ziele immer klar formulieren und dein Training vorausplanen. Zum Beispiel: montags Pilates, mittwochs Laufen, freitags Tae-Bo. In den Terminkalender eintragen und wie ein wichtiges Meeting behandeln: Absagen verboten!

Wer das sonntags tut, nimmt die ganze Woche ab

Pack deine Tasche

Leg dir ein Trainingsoutfit heraus und pack schonmal vorsorglich deine Tasche. Dann stellst du sie an eine Stelle, an der sie dich immer anlacht – so wirst du an dein Workout erinnert und wirst vielleicht sogar eine Extra-Trainingseinheit einlegen. #tascheistjaehgepackt #wiepraktisch

Wer das sonntags tut, nimmt die ganze Woche ab

Plan deine Mahlzeiten

Wir nehmen uns meist vor, gesünder zu essen und greifen, Alltagsstress sei Dank, dann doch zu schnellen Sattmachern – die sind allerdings meist nicht die gesündesten. Erstelle dir daher schon sonntags einen genauen Essensplan und koche gegebenenfalls schon mal ein paar Sachen vor. Das motiviert und hilft dir dabei, am Ball zu bleiben! 

Was lernen wir aus all dem? Ganz einfach, wer sonntags clever ist, wird ganz schnell auch schlanker!