Weiße Schokobrownies mit flüssigem Kern

Dieses Rezept ist einfach gemacht und viel zu lecker um es nicht auszuprobieren - die perfekte Nascherei für zwischendurch!

Weiße Schokobrownies mit flüssigem Kern

Das braucht ihr:

200g Kuvertüre160g Zucker3 Eier120g Butter70g Mehl1 Päckchen VanillezuckerHier geht's zum Rezept!

So geht's:

1. Butter und Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.2. Eier mit Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und so lange aufschlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

3. Butter-Schoko-Masse dazugeben und gut verrühren.4. Mehl unterrühren.5. Den Teig in kleine Gläser oder Muffinförmchen füllen und bei 200°C ca. 12 Minuten backen.

Der Brownie ist oben fest und hat innen einen leckeren, flüssigen Schokoladenkern - am besten noch warm und mit einer Portion Eis genießen!