"Hollywood Diät": So nimmst du am schnellsten ab

Selbst Kendall Jenner schwört auf diese Methoden

"Hollywood Diät": So nimmst du am schnellsten ab

Du willst noch schnell ein paar überflüssigen Pfunden Lebewohl sagen, aber die scheinen irgendwie mehr an dir zu hängen als umgekehrt? Dann mach es wie die Promis und setz auf eine Hollywood Diät: Hier zeigen wir die zwei effektivsten Varianten, die schlank und satt zugleich machen ...

"Hollywood Diät": So nimmst du am schnellsten ab

1. Die Babybrei-Variante

Bei dieser Diät setzt du – du ahnst es wahrscheinlich schon – hauptsächlich auf Babybrei. So kannst du deine Kalorienzufuhr herunterschrauben, bekommst aber trotzdem vollwertige Mahlzeiten und damit wichtige Mineralien und Nährstoffe. Außerdem sparst du dir hier das Kauen – das ist wiederum nicht nur für Faule gut, denn da das Essen bereits zerkleinert ist, werden weniger Verdauungssäfte benötigt; du hast damit automatisch auch weniger Hunger! 

Achtung! Nimmst du pro Tag weniger als 1200 Kalorien zu dir ...

"Hollywood Diät": So nimmst du am schnellsten ab

... darfst du dir außerdem eine feste Mahlzeit gönnen. Hier greifst du natürlich nicht zu Pommes, Pizza und Co., sondern bereitest dir Joghurt mit Früchten oder frisches Gemüses mit magerem Fleisch zu.  

"Hollywood Diät": So nimmst du am schnellsten ab

2. Die Farb-Diät

Es klingt verrückt, aber Kendall Jenner schwört drauf und die hat schließlich eine absolute Traumfigur: Abnehmen nach Farben. Pro Tag sucht man sich beispielsweise eine Farbe aus und isst nur bestimmte Lebensmittel, die ins Farbschema passen. Kleines Beispiel: Isst du montags gelb, darfst du Bananen, Kartoffeln, gelbe Paprika und ähnliches schlemmen. Wenn Dienstag dein grüner Tag ist, stehen Salat, Erbsen, Brokkoli und so weiter auf dem Speiseplan. Nach und nach füllst du so deine Nährstoffspeicher auf und verlierst außerdem überflüssige Kilos.

Parallel dazu ...

"Hollywood Diät": So nimmst du am schnellsten ab

... streichen viele Promis jetzt übrigens eine Wand pink. Denn nicht nur in Sachen Ernährung sind Farben entscheidend: Experten verweisen immer wieder auf den psychologischen Effekt der "Mädchen"-Farbe. Sie soll unseren Appetit zügeln und damit die Abnehm-Erfolge unterstützen! 

Egal, welche Variante du dir aussuchst: Auf gesunde und effektive Weise wirst du, wenn du hart bleibst, bis zu vier Kilo pro Woche verlieren. Da ist die pinke Wand nur ein hübscher Bonus, oder? 😉