Er hat nur noch Augen für dich

So verliebt er sich in dich

Er hat nur noch Augen für dich

Verliebtsein wird durch ein Zusammenspiel vieler Faktoren hervorgerufen, wir verraten dir, welche die wichtigsten sind.

Hier geht's zu den Tipps!

Er hat nur noch Augen für dich

1.Interessiert zuhören

Männer erzählen zwar nicht immer über spannende Themen, jedoch lohnt es sich trotzdem gut zuzuhören. Gute Zuhörerinnen haben meist höhere Chancen einen Partner zu finden. Idealerweise solltest du bei einem Date also Folge-Fragen stellen und großes Interesse zeigen.

2.Blickkontakt halten

Achte darauf deinem Gegenüber so oft und lange in die Augen zu schauen, wie es nur geht. Auch wenn du vor Nervosität lieber die Fliesen auf dem Boden zählen würdest, musst du dich dazu zwingen, den Blickkontakt stets aufrecht zu erhalten – das erhöht bewiesenermaßen die Intimität zwischen zwei Menschen. 

Er hat nur noch Augen für dich

3.Nett lächeln

Gutes Aussehen ist bestenfalls der Köder, aber nicht der Haken, an dem Männer hängen bleiben. Viel wichtiger ist die Ausstrahlung. Lächeln ist ein Männermagnet!

4.Komplimente machen

Was bei Frauen funktioniert, funktioniert auch bei Männern. Männer lieben Bestätigung. Die meisten Beziehungen scheitern, weil Partner sich nicht genug wertschätzen.

5.Zufällige Berührungen

Besonders bei Männern löst dies eine Erregungsreaktion aus und gilt als wirksamster Flirttrick. Berühre seine Hand während du lachst oder streichle über seinen Arm, wenn ihr nebeneinander hergeht.