So fangt ihr am besten wieder mit dem Sport an!

Der Frühling ist da! So wird es einfacher:

So fangt ihr am besten wieder mit dem Sport an!
Quelle: Pixabay

Du kennst es bestimmt auch: Im Winter möchtest du nicht so oft Sport machen, da es kalt ist und du dickere Kleidung trägst. Doch der Frühling ist jetzt da und es wird wieder Zeit, etwas Gutes für die Figur zu tun!

Da es vielen schwer fällt mit dem Sport anzufangen, gibt es hier Tipps für den leichteren Einstieg:

So fangt ihr am besten wieder mit dem Sport an!
Quelle: Pixabay

Joggen ist am Anfang etwas zu viel für den Körper. Deswegen solltest du auch einfach anfangen! 

Einsteiger können mit Spazieren gehen, Nordic Walking oder auch Gartenarbeit anfangen. Auch Putzen oder andere Hausarbeiten bringen den Kreislauf wieder in Schwung.

So fangt ihr am besten wieder mit dem Sport an!
Quelle: Pixabay

Oft reicht es auch schon, sich mit Freunden zu verabreden. Plane doch mal einen kleinen Ausflug, anstatt dich in ein Restaurant zu setzen. Zusammen macht es mehr Spaß!

So fangt ihr am besten wieder mit dem Sport an!
Quelle: Pixabay

Wer etwas mehr möchte, kann es mal mit leichtem Laufen, Radfahren oder auch Schwimmen probieren.

Deine Müdigkeit vom Winter wird im Nu verschwinden! Die Fettverbrennung wird angeregt und du fühlst dich nach dem Training einfach super.

So fangt ihr am besten wieder mit dem Sport an!
Quelle: Pixabay

Bist du ein Frühaufsteher? Dann geh doch einfach vor der Arbeit noch eine Runde Sport machen. Die Kohlenhydratspeicher sind morgens noch leer sind und der Körper greift schneller auf die Fettreserven zurück.

Wenn du jedoch lieber etwas länger schlafen möchtest, ist ein guter Zeitpunkt für Sport auch direkt nach der Arbeit. So baust du auch gleich den Stress vom Tag ab und du kannst entspannt einschlafen.