Die beste Milch zum Selbermachen, die du nirgendwo kaufen kannst!

Cashewmilch ist so gesund, superlecker und schnell zubereitet!

Cashews zeichnen ein hoher Eiweiß- und Magnesiumgehalt aus. Deshalb sind sie besonders für Vegetarier und Veganer sehr wichtig. 

Trotzdem sollten auch Normal-Foodies die Nüsse snacken! Wer darauf keine Lust hat, sollte unsere hausgemachte Cashewmilch probieren. Sie ist unglaublich süß und cremig und macht sogar satt!

Du brauchst:

1 Tasse rohe Cashewnüsse

3 Tassen Wasser

optional: entsteinte Medjool-Datteln zum Süßen

So geht's:

Weiche die Cashewkerne über Nacht in Leitungswasser ein.

Am nächsten Morgen schüttest du sie ab und pürierst sie mit 3 Tassen frischem Wasser und den Datteln, wenn dir die Milch von Natur aus nicht süß genug ist. Zum pürieren kannst du einen herkömmlichen Stabmixer verwenden.

Siebe die Milch durch ein Tuch in ein Gefäß deiner Wahl und genieße sie gekühlt!

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram