So verbesserst du mit der 2-2-2-Regel deine Beziehung

Darum ist die Zahl 2 für eure Liebe entscheidend

So verbesserst du mit der 2-2-2-Regel deine Beziehung

Kennst du schon die 2-2-2-Regel? Keine Sorge, es klingt beim ersten Hören vielleicht so, aber um die zu beherrschen, bedarf es keines Abschluss in der Höheren Mathematik. Vielmehr geht es um eine Methode, mit der man seine Beziehung verbessern kann – und zwar auf allerschönste Art und Weise!

Aber sieh am besten selbst ...

So verbesserst du mit der 2-2-2-Regel deine Beziehung

#1 Alle zwei Wochen essen gehen

Gönnt euch regelmäßig eine Auszeit von eurem Beziehungs-Trott, indem ihr einen Abend in einem schicken Restaurant verbringt. Das versetzt euch wieder in eure aufregende Dating-Phase zurück (und falls nicht, profitiert ihr wenigstens vom guten Essen)!

So verbesserst du mit der 2-2-2-Regel deine Beziehung

#2 Alle zwei Monate ein Wochenende gemeinsam verbringen

Alle zwei Monate solltet ihr euch ein Pärchen-Wochenende gönnen – und zwar nicht daheim auf der Couch. Egal, ob ihr also eine Städtereise plant oder wandern geht, ihr werdet Zeit für euch haben und dem Alltagsstress entkommen!

So verbesserst du mit der 2-2-2-Regel deine Beziehung

#3 Alle zwei Jahre in Urlaub fahren

Paare, die zusammen in Urlaub fahren, schaffen gemeinsame Erinnerungen, die noch mehr Nähe aufbauen. Daher sollte ein Pärchen-Urlaub alle zwei Jahre auch mal drin sein!

Wie du siehst, besteht die 2-2-2-Regel aus relativ angenehmen Pflichten – und genau deshalb fällt es uns auch so leicht, sie einzuhalten! Gut für uns, gut für die Liebe!