Mit diesem Lebensmittel nimmst du schnell und leicht ab

Kalorien sparen und schlank sein

Mit diesem Lebensmittel nimmst du schnell und leicht ab
Quelle: Getty Images

Frauen machen sich ja den ein oder anderen Gedanken über ihr Gewicht und ihren Körper. Auch wenn es wahrscheinlich die meisten gar nicht nötig hätten, wollen sie trotzdem abnehmen. Ein wichtiger Faktor für den Gewichtsverlust und das In-Form-bringen des Körpers ist eine ausgewogene gesunde Ernährung. Einige Lebensmittel helfen uns, den Stoffwechsel zu aktivieren und das Purzeln der Pfunde zu beschleunigen.

Eines der besten Lebensmittel dafür ist ...

Mit diesem Lebensmittel nimmst du schnell und leicht ab
Quelle: Pixabay

... Blumenkohl! Denn das Gemüse ist nicht nur super lecker, sondern mit nur 25 Kalorien auf 100 Gramm und einem hohen Ballaststoff-Anteil ein wahrer Abnehm-Booster. Und das Tolle am Blumenkohl ist: Wir können ihn auf so viele unterschiedliche Arten zubereiten - er ist mehr als nur eine bloße Beilage.

Egal ob roh, gekocht, gedünstet, gebacken, gebraten, frittiert oder gegrillt - Blumenkohl geht immer. Neben der Standard-Variante in der "Röschenform" kannst du Blumenkohl natürlich auch als Brei beziehungsweise Suppe servieren.

Mit diesem Lebensmittel nimmst du schnell und leicht ab
Quelle: Pixabay

Wer Blumenkohl regelmäßig in verschiedene Mahlzeiten integriert, wird schnell merken, welcher Schönheits-Booster da auf dem Speiseteller war. Das Gemüse ist unglaublich reich an Nährstoffen, die gut für das Bindegewebe, die Hauterneuerung, das Haarwachstum sind. Außerdem wird der Stoffwechsel angekurbelt, der Flüssigkeitshaushalt reguliert und die Muskeltätigkeit unterstützt. Alles durch den hohen Anteil an Folsäure, Vitamin C, B-Vitaminen, Kalium Phosphat, Calcium, Natrium, Magnesium, Eisen und Zink.

Quelle: Instagram

Wie wird Blumenkohl richtig gelagert?

Wenn du Blumenkohl roh essen möchtest, kannst du ihn bis zu zwei Tagen im Kühlschrank aufbewahren. Allerdings solltest du die Blätter am Strunk lassen, da diese das Gemüse vor dem Austrocknen schützen. Das Gute am Blumenkohl ist abschließend auch: Es gibt ihn eigentlich das gesamte Jahr über im Supermarkt zu kaufen, also lange Aufbewahrungszeiten sind damit eigentlich hinfällig.

Dem Abnehmen durch Blumenkohl steht also überhaupt nichts im Wege!