5 total unrealistische Dinge, die Männer von Frauen erwarten

Wünsch dir doch gleich ein Einhorn

Liebe Männer, wir verstehen, dass ihr eine konkrete Vorstellung von eurer Traumfrau habt. Wirklich. Die Sache ist nur die: Ihr habt auch konkrete Vorstellungen von eurem Traumbizeps, eurem Traumauto und eurem Traumjob. Und wenn wir mal ganz ehrlich sind, entsprechen die auch nicht immer den tatsächlichen Gegebenheiten der Realität. 

Deshalb bitten wir euch inständig, von folgenden Erwartungen an uns ebenfalls schnellstmöglich Abstand zu nehmen:

1. Sie liebt Burger und sieht trotzdem aus wie ein Victoria's Secret Model

Jaja, liebe Männer, wir wissen schon: Von Frauen, die nur an Salatblättern und Kale Chips knabbern, haltet ihr nicht viel. Ist ja schließlich richtig sexy, wenn eine Frau beim Essen ordentlich zulangt und Eis, Burger und Pizza schlemmt.

Nur leider ist so ein Topmodel-Körper in euren Augen auch recht sexy – und dann heißt es immer, wir könnten uns nie entscheiden. 

2. Sie ist total natürlich und trotzdem heiß

Unser "natürlicher" Look ist nicht immer so natürlich, wie ihr denkt. Dahinter stecken Trockenshampoo, ein No-Make-up-Make-up, das mindestens eine Stunde gedauert hat sowie eine Vielzahl an Beauty-Behandlungen, für die wir im Monat Unmengen an Geld ausgeben, damit unsere Augenbrauen, Fingernägel und Füße halbwegs präsentabel sind. 

3. Sie ist keine Klette, vergöttert euch aber trotzdem

Um dieses Maß an Zuneigung und Distanz zu wahren, müssten wir in eure Köpfe schauen. An der Technik arbeiten wir seit Jahren, aber auf den großen Durchbruch warten wir noch.

Bis dahin müsst ihr euch leider noch gedulden und uns so nehmen, wie wir eben sind!

4. Sie ist selbstständig und trotzdem hilfsbedürftig

Wir wissen, wie gerne ihr den Beschützer spielt und unsere Regale zusammenbaut, wenn wir mal wieder (so tun als ob wir) scheitern. 

Trotzdem erwartet ihr auch, dass wir selbstbestimmt durchs Leben gehen und euch niemals das Gefühl geben, dass wir von euch abhängig sind. Merkt ihr selber, ne? #istwidersprüchlich

5. Sie ist ein Tomboy – ganz ohne männliche Freunde

Echt heiß, wenn eine Frau mit euch Playstation spielt und sich für die Bundesliga begeistert. Aber: Das darf sie natürlich nur mit euch tun, denn männliche Freunde sind ihr untersagt.

Kein Problem, sind ja typische Beschäftigungen bei einem Mädelsabend – wer braucht da noch männliche Kumpel?