Das sind die absolut schrecklichsten Fashion-Trends

Einfach nur seltsam!

Das sind die absolut schrecklichsten Fashion-Trends

Manche Trends sind wirklich nicht für alle geschaffen, genauer gesagt, nur für einige wenige. Bei allen anderen sieht es einfach nur dämlich aus, ist untragbar oder einfach nur etwas seltsam.

Um welche Trends es sich handelt, siehst du auf den nächsten Seiten:

Der Half Bun

Das ist nichts Ganzes und nichts Halbes. Der halbe Dutt sieht bei den meisten Menschen einfach nur dämlich aus, als hätte man ein paar Haare hinten vergessen. Die liegen dann unförmig auf dem Rücken, während dieses Etwas auf dem Kopf auch nicht sehr viel hermacht.

Das sind die absolut schrecklichsten Fashion-Trends

Die Birkenstocks

Früher haben wir sie alle gehasst, aber jetzt läuft plötzlich jeder mit ihnen herum. Sie sehen nicht wirklich gut aus, eher etwas zu öko. Zugegebenermaßen sind sie aber sehr gut für unsere Füße und den Rücken. Gemütlich sind sie auch.

Das lassen wir also gerade noch so durchgehen. 

Das sind die absolut schrecklichsten Fashion-Trends

Jeans mit Löchern

Ein sehr seltsamer Trend. Wer kauft denn freiwillig kaputte Kleidungsstücke, die im Laufen weniger Wochen nur noch löchriger werden? Vor allem, wenn die Löcher-Jeans auch noch teurer ist, als eine normale. Auch der Tragekomfort ist meistens eher mäßig.

Chain Layering

Bei diesem Trend werden alle zuhause verfügbaren Ketten auf einmal getragen. Sieht vielleicht ganz gut aus, aber versuch mal die Dinger wieder zu entknoten, wenn du sie ausziehst. Ganz zu schweigen von den vielen Haaren, die du dir wegen der Ketten ausgerissen hast. Tut höllisch weh!