Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch

Achtung Vegetarier!

Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch
Quelle: Pexels

Ein vegetarischer Lebensstil ist ja heutzutage nichts Besonderes mehr. Viele von uns essen vegetarisch, manche aus Überzeugungsgründen, andere wiederum aus gesundheitlichen Gründen (ja, es gibt auch Fleisch-Unverträglichkeiten). Und eigentlich meinen wir ja auch zu wissen, welche Lebensmittel vegetarisch sind und welche nicht.

Spätestens die Angabe der Inhaltsstoffe auf den Verpackungsrückseiten geben Aufschluss darüber. Aber so sicher sollten wir uns da nicht sein. Die folgenden Lebensmittel scheinen auf den ersten Blick vegetarisch zu sein, sind es aber nicht! Hättet ihr das gewusst?! 

Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch
Quelle: Pixabay

Parmesan

Echter Parmesan wird mit sogenanntem Tierlab hergestellt: Das ist ein Enzymgemisch aus dem Labmagen von Kälbern. Auch die bekannten Parmesan-Sorten Pecorino, Grana Padano und Gorgonzola enthalten das Tierlab.

Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch
Quelle: Pixabay

Cornflakes

Cornflakes haben doch diese Zuckerschicht. Für einen besseren Halt des Zuckers werden die Flakes zuvor aber mit Gelantine überzogen. Und Gelantine ist - wie wir wissen - ein Gemisch aus Haut, Knochen und Bindegewebe von Tieren.

Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch
Quelle: Pixabay

Bio-Bananen

Bio-Bananen werden nicht mit chemischen Pestiziden (deshalb ja auch das "Bio") besprüht, sondern mit einem Pestizid bestehend aus Krabbenschalen und Schrimps. Was nützt das "Bio", wenn es nicht vegetarisch ist.

Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch
Quelle: Pexels

Wein

Viele Weine sind weder vegetarisch, noch vegan. "Über Jahrhunderte wurde Eiweiß in den Wein geschlagen. Das bindet die Trübstoffe, die sich dann absetzen, danach kann der klare Wein abgezogen werden" - so eine Wein-Expertin. Wer wirklich vegetarischen oder veganen Wein trinken möchte, sollte sich durch entsprechende Siegel vergewissern.

Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch
Quelle: Pexels

Rote Marmelade und Süßigkeiten

Wenn Lebensmittel eine intensive Rotfärbung aufweisen, sind sie oftmals mit dem Farbstoff Karmin (E120) behandelt worden. Dieser Farbstoff wird aus weiblichen Schildläusen gewonnen. Lest also die Angabe der Inhaltsstoffe sehr aufmerksam.

Diese Lebensmittel sind in Wahrheit gar nicht vegetarisch
Quelle: Pixabay

Tofu

In der japanischen Miso-Suppe beispielsweise ist auch Tofu enthalten. Doch habt ihr euch mal gefragt, woher der würzige Geschmack kommt? Von sogenanntem Dashi, ein Fischsud, der aus Fischflocken und braunem Seetang hergestellt wird. In der japanischen Küche ist Dashi vergleichbar mit Fleisch- oder Gemüsebrühe. Das ist ja mal so gar nicht vegetarisch!