Das passiert, wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest

Hättest du das erwartet?

Das passiert, wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest

Wir wissen alle, dass unser Körper bestimmte Nährstoffe braucht und auf diese auch nicht verzichten kann. Kohlenhydrate zählen zweifellos dazu. Es ist also keine Option, auf diese zu verzichten, da unser Organismus sie genauso wie Eiweiß, Fett, Mineralstoffe und Vitamine braucht. Lassen wir einen Baustein weg, so macht sich das bemerkbar.

Wir verraten dir, welche Kohlenhydrate auch während einer Diät nicht fehlen dürfen.

Das passiert, wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest

Vollkornmehl

Teigwaren aus Vollkornmehl sättigen deutlich länger als solche aus Weißmehl. Zudem unterdrücken sie ein aufkommendes Hungergefühl besser.

Datteln

In getrockneter Form enthalten sie wenig Fett, sind gut für die Verdauung und enthalten viel Ballaststoffen.

Linsen

Linsen sollten auf jeden Fall auf deinem Speiseplan stehen. Sie enthalten zudem langkettige Kohlenhydrate, die besonders effektiv gegen Heißhungerattacken sind.

Quinoa

Diese Art von Reis ist reich an Kohlenhydraten und hat wenige Kalorien.

Das passiert, wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest

Darum sind Kohlenhydrate so wichtig

Es ist streng davon abzuraten, ganz auf Kohlenhydrate zu verzichten. Sie erfüllen nämlich als Energielieferung sehr wichtige Funktionen im Stoffwechsel. Vor allem für den Muskelaufbau wird diese schnelle Energie benötigt. Der tägliche Energiebedarf sollte täglich aus mindestens 50 Prozent Kohlenhydraten bestehen.

Das passiert, wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest

Was passiert, wenn du zu wenig Kohlenhydrate zu dir nimmst?

Schlechte Laune

Wenn du zu wenig Kohlenhydrate zu dir nimmst, wird die Serotonin-Produktion verhindert. Doch genau dieser Stoff ist für unsere Glücksgefühle verantwortlich.

Mundgeruch

Fehlen dem Körper die Kohlenhydrate, so holt er sich die benötigte Energie aus den Fettzellen, indem er diese verbrennt. Allerdings entstehen dadurch Ketone, die nicht gut riechen und den Körper über die Atemwege verlassen.

Du bist unkonzentriert

Dein Gehirn braucht den Zucker und genau diese Energie, die die Kohlenhydrate liefern, um gut arbeiten zu können.

Das passiert, wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest

Nehmen wir keine Kohlenhydrate zu uns, so kann unser Körper nur eingeschränkt funktionieren. Während einer Diät würden sich so schnell Mangelerscheinungen bemerkbar machen. Nicht nur unsere Leistungsfähigkeit, sondern auch unsere Gesundheit leidet darunter.