Leckere Plätzchen in nur wenigen Minuten zubereitet

Mit diesem Rezept zauberst du blitzschnell eine Weihnachtsleckerei!

Leckere Plätzchen in nur wenigen Minuten zubereitet

Für die "Engelsaugen" brauchst du:

500 Gramm Mehl200 Gramm Puderzucker360 Gramm Butter100 Gramm Mandeln4 Eigelb

etwas Marmelade

Leckere Plätzchen in nur wenigen Minuten zubereitet

1. Gebe für den Teig etwas Mehl auf die Arbeitsplatte und drücke dann eine Mulde in die Mitte des Mehlhaufens. Dort legst du dann das Eigelb hinein.

2. Nun verteilst du die kalten Butterwürfel, Puderzucker und die gemahlenen Mandeln um das Eigelb herum und verknetest alles gut zu einem Teig. Nun kannst du den Teig ungefähr eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen!

3. Nachdem diese Stunde vorbei ist, formst du aus dem Teig kleine Kugeln und legst sie auf das Backblech. Mit Hilfe eines Kochlöffels drückst du dann eine tiefe Mulde in die Mitte des Teigs. 

4. Nun lässt du die Plätzchen bei 175 Grad ca. 15 Minuten backen. 

5. Hole dann die fertigen Plätzchen aus dem Backofen und fülle die Mulde mit Marmelade. Jetzt musst du die Plätzchen nur noch auskühlen lassen und schon sind sie fertig!