So schläfst du dich noch schöner

Die besten Beauty-Tipps für die Nacht

So schläfst du dich noch schöner

Du willst weiche Haut und strahlende Augen? Mit unseren Beauty-Tipps kannst du das schnell und unkompliziert über Nacht erreichen. Frei nach dem Motto: Schlaf dich schön!

So schläfst du dich noch schöner

Geschwollene Augen

Du wachst häufig mit geschwollenen Augen oder Augenrändern auf?

Versuche mal diesen einfachen Trick: Nimm ein zweites Kissen und schlafe höher als sonst. Flüssigkeiten, die sich sonst um deine Augen herum ansammeln, können in der Nacht besser abfließen.

So schläfst du dich noch schöner

Geheimtipp für schöne Wimpern

Rizinusöl ist ein Geheimtipp für schöne, gesunde Wimpern. Da das Öl reich an Omega-6-Fettsäuren ist und damit deine Wimpern mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Am besten du gibst vor dem Schlafengehen etwas Rizinusöl auf eine Wimpernbürste und bürstest deine Wimpern. Lass das Rizinusöl über Nacht einwirken und wasche es morgens mit lauwarmem Wasser aus. Achte darauf, dass das Öl nicht ins Auge gelangt.

So schläfst du dich noch schöner

Weiches, gepflegtes Haar

Bei trockenem, strapaziertem Haar hilft es abends einen Leave-In-Conditioner(Spülung ohne ausspülen) aufzutragen und über Nacht einwirken zu lassen. So kann die Feuchtigkeit ins Haar einziehen und du wachst morgens mit glänzendem, gepflegtem Haar auf.

Unser Tipp: Du kannst auch auf natürliche Öle wie Argan- oder Kokosöl zurückgreifen. Sie stärken deine Haare über Nacht.