Diese Promi-Pärchen ist überraschend wieder Eltern geworden!

Niemand hat irgendetwas geahnt

Ross Anthony hat in den letzten Wochen wahrscheinlich eine der schlimmsten Zeiten seines Lebens hinter sich. Er musste sich von seinem Vater verabschieden, der den Kampf gegen den Krebs verloren hatte. So traurig dieses schreckliche Ereignis für den sympathischen Sänger und seine Familie auch sein mag, jetzt kommen hoffentlich wieder fröhlichere Zeiten für den Ex-Bro'Sis-Star in Zukunft. 

Grund dafür dürfte der für die Öffentlichkeit überraschende Familienzuwachs sein!

Adoption #2

Auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte Ross jetzt diese schöne Neuigkeit:

"Nach den letzten schweren Wochen freuen wir uns mitteilen zu können, dass wir wieder Eltern geworden sind. Wir sind überglücklich und stolz, einem Kind ein Leben voller Liebe, Geborgenheit und Sicherheit bieten zu können. Wir möchten uns bei unseren Familien und Freunden bedanken, die immer für uns da sind. Danke den deutschen Jugendämtern für ihr Engagement, die Hilfe und Unterstützung. Danke auch an unsere Fans, die immer an unserer Seite stehen. [...]."

Zusammen mit seinem Ehemann Paul Reeves adoptierten die beiden bereits 2014 ein Kind, doch halten es seitdem komplett aus der Öffentlichkeit heraus. Und so soll es auch mit dem Familienzuwachs bleiben.

Keine öffentlichen Auftritte für die Kinder

Bei ihren Fans bittet Ross (auch im Namen seines Ehemanns) für die Privatsphäre der Kinder:

"Auch wenn wir ein sehr öffentliches Leben führen, bitten wir um Verständnis, dass dieser Bereich unseres Lebens weiterhin privat bleiben wird. Wir haben entschieden, dass unsere Kinder ohne Rampenlicht aufwachsen sollen. Deswegen wird es auch in Zukunft keine Informationen zu Alter, Geschlecht oder Herkunft geben. Interviewanfragen zu diesem Thema - seien sie auch noch so allgemein - werden wir zum Schutz der Anonymität der Kinder nicht beantworten. Wir bedanken uns sehr bei unseren Fans und den Medien, dass sie diese Entscheidung in den letzten Jahren akzeptiert haben. Wir können unser Glück kaum fassen und sind unendlich dankbar."

Die Fans scheinen das zu akzeptieren, über 5.000 positive Reaktionen und zahlreiche Glückwünsche in den Kommentaren wurden bereits via Facebook gepostet (Stand: 12.03.2017)