So wirst du selbstbewusster

Nimm dir diese Angelegenheit zu Herzen

So wirst du selbstbewusster

Leider haben viele Mädchen und junge Frauen mit mangelndem Selbstbewusstsein zu kämpfen. Die Ursachen liegen meist in der Kindheit. All diejenigen unter euch, die sich hier wiedererkennen, können an einem gesunden Selbstbewusstsein arbeiten, mit Training kann man es sich nämlich aneignen. Die folgenden Tipps werden dir auf jeden Fall dabei helfen.

So wirst du selbstbewusster

Jeder hat Stärken und Schwächen. Konzentriere dich deshalb auf deine Stärken. Schwächen hat jeder, jedoch kann man diese ganz geschickt verbergen und die Stärken hervorheben.

So wirst du selbstbewusster

Selbstbewusstsein hat viel mit Freundlichkeit zu tun. Versuche immer zu lächeln und deinen Mitmenschen Gefälligkeiten entgegen zu bringen. Das macht nicht nur dein Gegenüber froh, sondern auch dich selbst.Schon bald wird dir auffallen, dass die Freundlichkeit zu dir zurückkommen wird.

So wirst du selbstbewusster

Hab keine Angst davor, auch mal an dich zu denken. Denn abgewiesen werden meist nur jene Menschen, die nicht authentisch sind. Sag also ruhig deine ehrliche Meinung ohne es allen recht machen zu wollen. Mit klaren Aussagen und einer Meinung ist man hingegen für sein Gegenüber transparenter, also ehrlicher und damit in der Regel auch beliebter. Mit einem bewussten «Nein» dann und wann, verlierst du nichts, vielmehr gewinnst du an Respekt.

So wirst du selbstbewusster

Was ebenfalls mit mangelndem Selbstbewusstsein einhergeht, ist die Schüchternheit. Schüchternheit überwindet man nicht im stillen Kämmerlein, sondern im regelmäßigen Kontakt mit anderen Menschen und dem daraus resultierenden Feedback. Trau dich vor die Tür zu gehen und Menschen zu treffen. Wer passiv bleibt, bleibt auch schüchtern. Das ist leider so. Sei offen für Neues und vor allem für neue Menschen, die in dein Leben treten.