Küssen mit Lippenstift

So rettest du ihn, wenn er mal verschmiert

Küssen mit Lippenstift

Millionen von Frauen nutzen ihn. Manchmal sogar mehrmals täglich. Die Rede ist hier vom Lippenstift. Da gibt es aber noch eine andere Seite von Frauen. Die Seite, die einen Freund hat und ihn deswegen nicht benutzt - weil er bei jedem Kuss verschmieren würde. Doch mit diesen Tricks ist das Problem sofort behoben! 

Küssen mit Lippenstift

Schlimm genug, dass der Lippenstift verschmiert, sobald man etwas isst oder trinkt. Doch dann das Küssen mit Lippenstift. Darüber will man gar nicht erst nachdenken! Am Ende ist der Lippenstift überall und man sieht aus wie ein Clown. 

Damit das nicht mehr vorkommt und du ganz entspannt auch mit Lippenstift küssen kannst haben wir jetzt ein paar Tipps für dich. 

Küssen mit Lippenstift

Tipp 1:

Matte Lippenstifte halten generell immer besser. Glosse sind mit mehr Feuchtigkeit angereichert, was auch bedeutet, dass sie leichter verschmieren können. 

Küssen mit Lippenstift

Tipp 2:

Benutze immer ein Kosmetiktuch nachdem du deinen Lippenstift aufgetragen hast. Presse es einfach zwischen deine Lippen bis keine oder kaum noch Farbe übrig ist. Danach ziehst du den Lippenstift wieder nach. 

Küssen mit Lippenstift

Tipp 3:

Wenn dir dein Lippenstift durchs Küssen, Essen oder Trinken verschmiert solltest du immer Rasierschaum bei dir haben. Kein anderes Mittel entfernt Lippenstift so gut und präzise. 

Küssen mit Lippenstift

Da wir wohl eher nicht mit Rasierschaum in der Handtasche rumlaufen, kannst du auch etwas Concealer auf die betroffene Stelle auftragen. Am besten mit einem Schwamm. Dieser saugt zusätzlich etwas von der Farbe auf.