5 Dinge, die du nie nur für einen Mann tun solltest

Auch wenn du ihn noch so sehr liebst

5 Dinge, die du nie nur für einen Mann tun solltest
Quelle: Pexels

Liebe kann so schön sein. Sie taucht die Welt in ein neues (rosarotes) Licht und macht uns manchmal sogar zu ganz anderen Menschen. Doch so schön es auch ist, verliebt zu sein und seine Persönlichkeit zu entfalten - manche Veränderungen sind nicht nur positiv.

Auch die folgenden 5 Dinge solltest du nie aus Liebe tun - denn sie gehen einfach viel zu weit!

5 Dinge, die du nie nur für einen Mann tun solltest
Quelle: Pexels

1. Dir ein Tattoo stechen lassen

Ein Tattoo als Zeichen der ewigen Liebe? Naja, ganz so ewig ist die Liebe bei den meisten ja nun leider nicht - das dazugehörige Tattoo dafür umso mehr. 

Wenn dein Liebster nicht gerade einen universellen Namen wie Pizza trägt, gilt deshalb: Namenstattoos sind ein absolutes No-Go.

5 Dinge, die du nie nur für einen Mann tun solltest
Quelle: Pexels

2. Dir die Haare färben

Dein Liebster steht auf Blondinen, du stehst auf deinen Liebsten, du stehst also am nächsten Tag erst einmal beim Friseur?

Ein Dreisatz, der niemals aufgeht. Denn wenn ein Kerl dich wirklich mag, ist ihm deine Haarfarbe total egal.

5 Dinge, die du nie nur für einen Mann tun solltest
Quelle: Pexels

3. Zum Beauty-Doc gehen

Wer sich nur aus Liebe unters Messers legt, sollte seine Definition von Liebe mal gründlich überdenken. 

Wir jedenfalls schließen uns folgendem legendären Juno Zitat an: "Nach meiner Erfahrung ist es das Beste, wenn du einen Menschen findest, der dich genau so liebt wie du bist. Gut gelaunt, schlecht gelaunt. Hässlich, hübsch...attraktiv. Wie's gerade kommt. Der Richtige wird trotzdem denken, dass dir die Sonne aus dem A.... scheint."

5 Dinge, die du nie nur für einen Mann tun solltest
Quelle: Pexels

4. Freunde vernachlässigen

Wir alle haben diese eine Freundin, die wie vom Erdboden verschluckt ist, seit sie einen Freund hat.

Ein Rat: Sei nicht diese Freundin.

5 Dinge, die du nie nur für einen Mann tun solltest
Quelle: Pixabay

5. Die Familie aufgeben

Auch wenn dein Freund deine Familie überhaupt nicht ausstehen kann, gilt: Family first! 

Wenn er dich wirklich liebt, wird er nämlich versuchen, sich mit deinem Umfeld zu arrangieren - dir zuliebe!