Fremdgehen: Das sind die häufigsten Anzeichen

Darauf musst du achten!

Fremdgehen: Das sind die häufigsten Anzeichen

Ein Seitensprung ist so ziemlich das schlimmste für eine Beziehung. Auch wenn viele von ihnen geheim bleiben, gibt es dennoch oftmals Hinweise, die darauf hindeuten können, dass der Partner nicht treu ist.

Auch wenn die Gründe für einen Seitensprung sehr unterschiedlich sein können, gibt es dennoch oftmals einen gemeinsamen Auslöser: Der Partner sucht nach Nähe oder Bestätigung. Doch wie erkennt man nun, ob der Partner fremdgeht?

Wir verraten dir die häufigsten Anzeichen!

Fremdgehen: Das sind die häufigsten Anzeichen

Radikale und plötzliche Veränderungen

Es ist nicht zwingend ein Beweis für Untreue, wenn dein Partner beispielsweise plötzlich eine neue Frisur ausprobiert. Schließlich verändern sich Menschen und entwickeln sich weiter. Verdächtig kann es allerdings werden, wenn der Partner keine nachvollziehbare Entwicklung für solche Veränderungen gezeigt hat.

Zum Beispiel sollte man es hinterfragen, wenn der Partner plötzlich drei Mal pro Woche zum Sport geht, ohne vorher geäußert zu haben, mit seiner Figur unzufrieden zu sein.

Verändertes Handy-Verhalten

Dein Partner trägt das Handy plötzlich ständig bei sich, schaut immer wieder drauf und wird nervös, wenn du es mal in die Hände bekommst. Wenn er dieses Verhalten vorher nicht gezeigt hat, solltest du aufmerksam werden. Auch kann es ein Hinweis sein, wenn er das Handy plötzlich schnell weglegt oder eine andere App aufmacht sobald du in die Nähe kommst.

Fremdgehen: Das sind die häufigsten Anzeichen

Aufwendige Körperpflege

Auch können auffällige Änderungen in der Körperpflege verräterisch sein. Rasiert er sich plötzlich jeden Tag, obwohl er das vorher nicht gemacht hat, oder benutzt er plötzlich ein neues Parfüm, es nicht verwunderlich, wenn du dir Gedanken machst.

Frauen sind wesentlich diskreter

Diese Hinweise garantieren natürlich nicht, dass der Partner fremdgeht. Deswegen ist es wichtig, das Thema vorsichtig anzusprechen und den Partner nicht sofort vorwurfsvoll anzugreifen. Dennoch bleiben viele Seitensprünge unentdeckt. Denn meist finden diese in Beziehungen statt, in denen die Aufmerksamkeit dem Partner gegenüber ohnehin schon fehlt.

Bei Verdacht solltest du deinen Partner also gezielt darauf ansprechen. Natürlich gibt es keine Garantie auf eine ehrliche Antwort, dennoch ist es eine Chance, an eurer Beziehung zu arbeiten.