Darum schläft jeder 2. Mann nach dem Sex ein!

Mit dieser Antwort habe ich nicht gerechnet:

Darum schläft jeder 2. Mann nach dem Sex ein!

Kennt ihr das Gefühl, nach dem Sex noch mit eurem Partner reden zu wollen? Doch euer Freund zieht es vor, dahin zu schlummern, mit der Ausrede er sei müde und könne gerade jetzt nicht reden? Viele schlafen dann frustriert ein und fragen sich: "Hat er nun die Wahrheit gesagt?"

Die Antwort gibt es auf Seite 2.

Darum schläft jeder 2. Mann nach dem Sex ein!

Forscher der Universität Michigan haben herausgefunden, dass sich diejenigen, die zuerst einschlafen, vor einem ernsthaften Beziehungsgespräch drücken. Wobei dies auch für alle Frauen gilt, die vor ihren Männern einschlafen.

Doch müsst ihr nun nicht verzweifeln, denn einige schlafen ein, weil nach dem Sex Hormone ausgeschüttet werden, die schläfrig machen. Schließlich gibt es immer noch, die Zeit nach dem Schlaf, um ausgeruht und ausgeschlafen miteinander zu reden, oder?