Frau hat mit 36 Jahren 44 Kinder und erzieht sie alleine

Die fruchtbarste Frau der Welt

Das ist Mariam Nabatanzi aus Uganda. Sie ist heute etwa 39 Jahre alt, aber genau weiß sie nicht, wann sie geboren wurde. Im Alter von etwa 12 Jahren wurde sie zwangsverheiratet, an einen Mann, der um die 30 Jahre älter ist als sie. 

Im Laufe ihrer Ehe bekam sie 44 Kinder, ihre ersten vier Schwangerschaften waren jedes Mal Zwillinge. Danach bekam sie nur mehrmals Mehrlinge, fünf weitere Zwillingspaare, vier Mal Drillinge fünf Mal Fünflinge.

Von den 44 Kindern haben 38 bis heute überlebt. Mariams jüngstes Kind ist fünf Monate alt, das älteste 23 Jahre. Der Vater der Kinder ist selten zuhause, weshalb Mariam sich alleine um sie kümmern muss. 

Heute kann Mariam keine weiteren Kinder mehr bekommen. Bei der Geburt des letzten Babys wurde ihre Gebärmutter entfernt. Ihr Mann hat sie deswegen offenbar verlassen. Um ihre Familie durchzubringen, arbeitet Mariam in verschiedenen Jobs als Friseurin, Apothekerin und Ähnlichem. Sie fühlt sich für ihre Kinder verantwortlich und glaubt, dass es Geschenke Gottes sind. Doch sie ist auch erschöpft und sagt: "Ich habe keinen Tag meines Lebens genossen, seitdem ich geboren wurde."