Crash-Diät: Über Nacht 2 Kilo abnehmen

Ohne Jojo-Effekt und ohne zu hungern!

Kohl gilt schon seit Jahren als Wunderwaffe gegen überflüssige Pfunde. Oftmals wird es in Form einer Suppe angeboten, was zwar schnell wirkt, jedoch auf Dauer sehr eintönig ist. Nach kurzer Zeit fehlen dem Körper bereits wichtige Nährstoffe, dies kann im Endeffekt zu Mangelerscheinungen und Heißhunger führen.

Crash-Diät: Über Nacht 2 Kilo abnehmen
Quelle: Pixabay

Damit wir bei unserer Diät nicht nicht direkt wegen Eintönigkeit aufgeben, gibt es nun eine neue Methode. Der Trick hierbei besteht darin, kohlenhydratarme Gerichte mit vielen Ballaststoffen zu mixen. Diese Ballaststoffe kennen wir vor allem durch Vollkornprodukte. Bei den Kohlsorten gibt es ebenfalls jede Menge Ballaststoffe, aber nur einen sehr geringen Kohlenhydrat- und Kaloriengehalt.

Und so klappt's: Zum Frühstück sind Kohlenhydrate in Form von Haferflocken oder Vollkornbrot erlaubt. Zu Mittag solltest du dir ein leckeres Kohlgericht zubereiten und abends am besten eine kohlenhydratarme Mahlzeit (z.B. eine Gemüsepfanne).

Ganz wichtig ist es, dass man während der Diät mehr als genug Wasser trinkt. Also mindestens 2 Liter!

Crash-Diät: Über Nacht 2 Kilo abnehmen
Quelle: Pixabay