Ein glamouröses Make-Up für die Feiertage

Um diesen Look werden sie dich alle beneiden!

Für die Festtage muss alles perfekt sein! Da gehört nicht nur das Outfit und die Frisur dazu, auch das Make-Up spielt eine sehr wichtige Rolle! Damit wir vor den Feiertagen nicht verzweifeln, zeigen wir dir ein tolles Make-Up, das auch super einfach nachzumachen ist! 

1. Wenn es um das Augen-Make-Up geht ist eine Vorbereitung von besonderer Bedeutung! Trage also im ersten Schritt immer etwas Puder oder Concealer auf das bewegliche Lid auf, um eine längere Haltbarkeit zu erzielen. 

2. Nimm nun deinen flüssigen Eyeliner zur Hand und zeichne dein bewegliches Lid nach, wie es auf dem Bild links oben in der Ecke gezeigt wird. Auch an deinem Wimpernkranz entlang zeichnest du eine feine Linie mit deinem Eyeliner. 

3. Fülle nun den Bereich um deinen Eyeliner mit dem dunklen Lidschatten aus. Das betrifft nur den äußeren Bereich deines beweglichen Lids, zur Mitte hin verläuft sich die dunkle Nuance und geht in ein helles Silber über. Am Ende sollten also ungefähr zwei Drittel aus Silber bestehen, während ein Drittel aus der dunklen Nuance besteht.

4. Auch deine untere Wasserlinie wird mit der dunklen Farbe des Eyeliner bearbeitet. Alternativ kannst du auch einen Kajal verwenden. 

5. Zum Schluss wird noch die Wimperntusche aufgetragen. An dieser darfst du nicht sparen! Deine Wimpern sollen möglichst lang und voluminös aussehen!