5 gute Gründe, warum du endlich aufhören musst, zu lästern

Einfach mal Klappe halten

5 gute Gründe, warum du endlich aufhören musst, zu lästern

Ja, wir tun es alle ab und an gerne: Lästern. Über Bekannte, Nachbarn oder Kollegen, eigentlich ist so gut wie niemand davor geschützt. Oft wird aus einem netten über jemand anderen Reden, ein übles über den anderen Herziehen. Im Endeffekt ist das aber für niemanden schön.

Deshalb kommen nun 5 gute Gründe, endlich mit dem Lästern aufzuhören:

#1 Du machst andere unglücklich

Auch wenn derjenige, über den gelästert wird, es nicht immer sofort merkt, so hat er es doch meist im Gefühl. Spätestens wenn er dann von jemandem anderen auf eine besonders peinliche Situation angesprochen wird, ist aber klar, dass hinter seinem Rücken getratscht wurde und das tut weh.