10 Anzeichen, dass deine Beziehung nicht halten wird

Das musst du beachten!

10 Anzeichen, dass deine Beziehung nicht halten wird

Wenn wir nach einem Beziehungsratschlag suchen, sollten wir uns am besten an einen Scheidungsanwalt wenden. Schließlich sind sie es, die bei Ehedramen in der ersten Reihe Platz nehmen und Fehltritte aufdecken.

Wir nennen dir zehn Anzeichen – laut Scheidungsanwälten – dass deine Beziehung nicht lange halten wird.

10 Anzeichen, dass deine Beziehung nicht halten wird

Ihr streitet nie

Viele Paare neigen dazu, unangenehme Situationen und Probleme zu meiden, indem sie etwas zurückhalten und Konfrontationen aus dem Weg gehen. Das führt jedoch nur dazu, dass sie sich immer wieder zurückziehen. Dein Partner sollte dein bester Freund, Partner und vor allem Vertrauter sein. Du musst mit ihm über alles reden können. Sonst werden die Probleme nur aufgestaut und es kommt zu einem großen Knall.

10 Anzeichen, dass deine Beziehung nicht halten wird

Ihr schweigt

Wenn Paare sich streiten und sich am Ende nur noch anschweigen, ist das ein schlechtes Zeichen. Auseinandersetzungen sind gesund für eine Beziehung, jedoch nur, wenn sie „richtig“ geführt werden. Am Ende sollte man stets zu einer Lösung kommen und sich wieder versöhnen.

10 Anzeichen, dass deine Beziehung nicht halten wird

Die Karriere ist wichtiger

Wenn ein Partner seine Karriere über alles stellt, kann es durchaus zu einem Problem werden. Meistens ist die Beziehung in diesem Falle zum Scheitern verurteilt. Sogar dann, wenn die Partner sich darauf geeinigt haben. Früher oder später fühlt sich ein Partner vernachlässigt. Sogar die stärksten Verbindungen können mit den Jahren auseinanderfallen.

10 Anzeichen, dass deine Beziehung nicht halten wird

Die Bedürfnisse des anderen werden nicht verstanden

Es ist wichtig, dass wir wissen, was unser Partner braucht, um sich geliebt zu fühlen. Dies ist für jede Beziehung ausschlaggebend. Denn es kann immer wieder passieren, dass sich ein Partner weniger geliebt fühlt, weil der andere seine Bedürfnisse nicht versteht.

Dieses Bild zeigt eine Frau, die traurig und mit Liebeskummer am Fenster sitzt.

Ihr habt wenig gemeinsam

Normalerweise heißt es Gegensätze würden sich anziehen. Doch wenn jemand beispielsweise extrovertiert ist und sich gerne unter Menschen mischt, der andere den Abend aber viel lieber gemeinsam auf der Couch verbringen möchte, könnte es sein, dass sich die Lebensstile auf Dauer nicht vereinen lassen.

Dieses Bild zeigt ein Paar, das im Bett liegt.

Euer Liebesleben ist eingeschlafen

Wir können zwar über längere Zeit auf ein Liebesspiel verzichten, doch am Ende ist unser Verlangen danach ein Urinstinkt. Ganz ohne kann eine Partnerschaft auf Dauer nicht funktionieren.

Dieses Bild zeigt ein Paar, das sich auf offener Straße streitet.

Ihr wertet einander ab

Augenrollen und Erniedrigung sind Indizien dafür, dass die Beziehung nicht mehr stabil ist. Selbstverständlich muss man nicht immer einer Meinung sein. Wichtig ist allerdings, dass man sich immer respektiert und die Unterschiede zu schätzen lernt.  

Dieses Bild zeigt Geld, das in einer gemeinsamen Beziehung zum Streitgrund werden kann.

Die Ausgaben

In einer Beziehung ist jeder für die gemeinsame Finanzlage verantwortlich. Wenn man nur für seine Finanzen verantwortlich ist, kann es passieren, dass beide zu viel ausgeben. Dabei ist es egal, ob jeder sein eigenes Konto hat oder gemeinsames, wichtig ist nur, dass Transparenz herrscht!  

Dieses Bild zeigt ein Paar, das unglücklich aussieht.

Ihr seid nicht ehrlich zueinander

Noch schlimmer, als sich anzuschweigen, ist es, den anderen zu belügen: Sobald Unehrlichkeit eure Partnerschaft belastet, ist eine Trennung unausweichlich. Damit meinen wir natürlich nicht die kleinen Notlügen, die wir einander nebenbei auftischen ("Die Schuhe gab es im Sale!"), sondern handfeste Unwahrheiten und Betrügereien, die das Fundament eurer Liebe untergraben.  

Dieses Bild zeigt ein Paar, das unglücklich aussieht.

Ihr plant eure Zukunft ohne einander

Unabhängigkeit ist schön und gut, doch wenn ihr den anderen nicht in eure Zukunftsplanung einbezieht und das umgekehrt genauso der Fall ist, ist euch eure Liebe wahrscheinlich einfach nicht ernst genug. In einem solchen Fall ist eine Trennung auf lange Sicht die beste Option.