Schnelles Alltagsmakeup

Für diesen Look braucht ihr nur wenige Minuten

Sich zu schminken macht zwar Spaß, nimmt morgens aber oft einfach zu viel Zeit in Anspruch. Dieses Alltagsmakeup macht euch schön und kostet trotzdem nur wenige Minuten! So geht's:

Schnelles Alltagsmakeup

1. Das bewegliche Lid mit einem hellen Lidschatten oder einer entsprechenden Lidschattenbase grundieren. Besonders schön sind leicht schimmrige Nuancen. 

2. Den äußeren Augenwinkel mit einer dunkleren Farbe, wie einem rauchigen Grau oder Braun, betonen. Dabei den Lidschatten schräg nach oben verblenden und die Übergänge sehr weich halten. 

3. Mit einer noch dunkleren Nuance, also zum Beispiel dunkelgrau oder schwarz, die Lidfalte betonen. Das gelingt am besten mit einem schmalen Pinsel. 

4. Einen relativ dünnen Lidstrich ziehen. Tipp: Kleine Unebenheiten können ganz einfach mit schwarzem Lidschatten ausgeglichen werden.

5. Die Wimpern tuschen oder als Partyvariante Fake Lashes aufkleben.

Fertig!