16 Anzeichen dafür, dass Du Deine Beziehung beenden solltest

Dann wird es wirklich ernst

16 Anzeichen dafür, dass Du Deine Beziehung beenden solltest

Du bist ständig schlecht gelaunt, heftige Streits sind bei Euch eher die Regel als die Ausnahme und im Bett läuft auch schon seit einiger Zeit nichts mehr? All das können Anzeichen dafür sein, dass etwas schief läuft in Deiner Beziehung. Auf den folgenden Seiten liest Du, auf welche Warnsignale Du achten solltest.

1. Er nörgelt nur an Dir herum

Dein Partner hat dauernd etwas an Dir auszusetzen, sagt Dir was Du tun sollst und weist Dich ständig auf Deine angeblichen Fehler hin? Deine Meinung und Deine Argumente akzeptiert er nicht? Eine gut gemeinte Kritik ist völlig in Ordnung, wenn sie Dich weiterbringt. Es sollten dennoch ab und zu nette Worte fallen, die Dir zu verstehen geben, dass Dich Dein Freund trotzdem liebt.

2. Es gibt wenige oder gar keine Zärtlichkeiten mehr zwischen Euch

Körperliche Nähe ist extrem wichtig in einer gesunden Beziehung. Du kannst Dich nicht mehr erinnern, wann Ihr Euch mal so richtig leidenschaftlich geküsst habt? Klar gibt es manchmal Phasen, in denen aufgrund von Stress oder körperlichem Unwohlsein weniger zwischen Euch läuft. Wenn einer von beiden dem anderen jedoch grundsätzlich aus dem Weg geht, um Intimitäten und Nähe zu vermeiden, ist das ein echtes Alarmzeichen!